US-Soldaten: dauerhafte Stationierung in Polen

Warschau - Die polnische und amerikanische Regierung haben sich darauf geeinigt, dauerhaft US-Soldaten in Polen zu stationieren. Ob das die Beziehungen zu Russland stören wird, ist unklar.

Warschau und Washington haben sich über die dauerhafte Stationierung von US-Truppen in Polen geeinigt. Der polnische Verteidigungsminister Bogdan Klich und US-Botschafter Lee Feinstein unterzeichneten am Montag einen entsprechenden Vertrag. Demnach wird 2013 eine Einheit der US-Luftwaffe ihre Arbeit in Polen aufnehmen und technische Unterstützung für Kampfjets vom Typ F-16 sowie für Transportflugzeuge vom Typ C-130 leisten. Polen ist seit 1999 Mitglied der NATO und gilt als enger Verbündeter der USA.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

London: „Ermittlungsoffensive“ läuft - zwei weitere Festnahmen
London: „Ermittlungsoffensive“ läuft - zwei weitere Festnahmen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben

Kommentare