De Maizière zu Blitzbesuch in Afghanistan

+
Blitzbesuch bei den amerikanischen Truppen in Kandahar in Südafghanistan: Verteidigungsminister Thomas de Maizière.

Berlin/Kandahar - Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) ist am Mittwoch zu einem Blitzbesuch im Süden Afghanistan eingetroffen.

Bei seinem Besuch der amerikanischen Truppen in Kandahar gehe es um einen Informationsaustausch sowie um einen “Dank an die Alliierten“, sagte ein Ministeriumssprecher. Nähere Angaben wurden aus Sicherheitsgründen nicht gemacht. Es ist der achte Besuch von de Maizière in Afghanistan und der erste im umkämpften Süden des Landes.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Krisenstab startet: Bundeswehr-General übernimmt die vierte Welle - Ampel bereitet verschärfte Regeln vor
POLITIK
Corona-Krisenstab startet: Bundeswehr-General übernimmt die vierte Welle - Ampel bereitet verschärfte Regeln vor
Corona-Krisenstab startet: Bundeswehr-General übernimmt die vierte Welle - Ampel bereitet verschärfte Regeln vor
Grünen-Krawall um Ministerposten: Özdemir-Zoff eskaliert auf offener Bühne
POLITIK
Grünen-Krawall um Ministerposten: Özdemir-Zoff eskaliert auf offener Bühne
Grünen-Krawall um Ministerposten: Özdemir-Zoff eskaliert auf offener Bühne
Neuer Corona-Krisenstab soll „baldmöglichst“ starten
POLITIK
Neuer Corona-Krisenstab soll „baldmöglichst“ starten
Neuer Corona-Krisenstab soll „baldmöglichst“ starten
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus
POLITIK
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus

Kommentare