Fotostrecke

Die Welt leuchtet in den Farben Frankreichs

1 von 10
Die Spitze des One World Trade Centers in New York.
2 von 10
Der Dom "St. Katharina und St. Mauritius" in Magdeburg.
3 von 10
Menschen trauern vor der französischen Botschaft am Brandenburger Tor in Berlin.
4 von 10
Ein Mann vor der Französischen Botschaft in Berlin trägt eine rote Fliege und einen Anstecker mit drei Rosen in den Farben Frankreichs.
5 von 10
Der "Tokyo Tower" in Tokio, Japan.
6 von 10
Los Angeles, Kalifornien: Cricket-Mannschaften halten vor Spielbeginn eine Schweigeminute.
7 von 10
Die "City Hall" in San Francisco, Kalifornien. 
8 von 10
Die Mütze einer Person in New York.

Berlin, New York, Tokio: Nach der Terrorserie in Paris erstrahlen Wahrzeichen auf der ganzen Welt in den Farben der Nationlflagge Frankreichs. Die Länder drücken damit ihre Unterstützung gegenüber Frankreich aus.

Auch interessant

Meistgelesen

Deutscher Hubschrauber in Afghanistan beschossen
Deutscher Hubschrauber in Afghanistan beschossen
Offenbar Leichenteile von Khashoggi gefunden - Erdogan verurteilt „geplanten Mord“
Offenbar Leichenteile von Khashoggi gefunden - Erdogan verurteilt „geplanten Mord“
„Von hinten im Arm“: Aiwanger spricht über sein Verhältnis zu Söder - der fällt ihm vorsichtshalber ins Wort
„Von hinten im Arm“: Aiwanger spricht über sein Verhältnis zu Söder - der fällt ihm vorsichtshalber ins Wort
„Irrsinn hat alles überdeckt“: Sigmar Gabriel analysiert Gründe für Bayern-Beben
„Irrsinn hat alles überdeckt“: Sigmar Gabriel analysiert Gründe für Bayern-Beben

Kommentare