Zapfenstreich: Hier wird Christian Wulff verabschiedet

1 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
2 von 18
Demonstranten stören den Großen Zapfenstreich mit Tröten, Trillerpfeifen und Trompeten.
3 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
4 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
5 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
6 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
7 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.
8 von 18
Großer Zapfenstreich: Am Donnerstag wird Ex-Bundespräsident Christian Wulff im Schloss Bellevue verabschiedet. Gestört wird die Veranstaltung von hunderten Gegnern, die mit Vuvuzelas ohrenbetäubenden Lärm machen.

Zapfenstreich: Hier wird Christian Wulff verabschiedet

Auch interessant

Meistgelesen

Frankreich-Besuch: Paraden begeistern Trump - „Get Lucky“-Cover eher nicht
Frankreich-Besuch: Paraden begeistern Trump - „Get Lucky“-Cover eher nicht
Deutsche Regierung verschärft Reisehinweise für Türkei - Jetzt reagiert Ankara
Deutsche Regierung verschärft Reisehinweise für Türkei - Jetzt reagiert Ankara
Attentat in Jerusalem: Zwei Polizisten sterben
Attentat in Jerusalem: Zwei Polizisten sterben
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump

Kommentare