1. kreisbote-de
  2. Produktempfehlung

Notfallrucksack kaufen: Die besten befüllten Fluchtrucksäcke für kleine & große Haushalte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nina Dudek

Kommentare

Rucksack, daneben der Inhalt
Alles drin? Ein Notfallrucksack kann entscheidend sein (Symbolbild) © NewAfrica/PantherMedia

Die Bundesregierung empfiehlt Bürgern, immer für den Ernstfall gerüstet zu sein. Feuer, Evakuierung, Hochwasser – es gibt viele Gründe einen fertig gefüllten Survivalrucksack griffbereit zu haben.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Gehören auch Sie zu den Menschen, die die Nachrichten und politischen Entwicklungen derzeit mit Sorge beobachten? Das geht vielen Deutschen so und man macht sich langsam Gedanken wie es weitergeht und sorgen für den Katastrophenfall vor.
Die Empfehlungen des Bundesministeriums sind dieser Tage aktueller denn je. Denn das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) empfiehlt generell für Notfälle immer einen fertig gepackten Notfallrucksack griffbereit zu haben. Ob Feuer, Evakuierung wegen leckenden Gasleitungen oder schnell steigende Hochwasser: Ein Notfall kann jeden zu jederzeit treffen. Dann zählt jede Sekunde und ein fertig gepackter Notfallrucksack mit dem Nötigsten für bis zu drei Tage kann hier den Unterschied machen zwischen hilflos und planvoll.

Notfallrucksack befüllt kaufen oder selbst packen?

Im Grunde eignet sich natürlich jeder größere Rucksack dafür, ihn mit den passenden Inhalten für eine Notversorgung zu packen. Dennoch sollten Sie bedenken, dass sämtliche Utensilien einzeln gekauft wesentlich teurer sind als im Setpreis. Gerade hochwertige medizinische Produkte kosten einzeln in der Apotheke viel Geld, ebenso teuer können Trockennahrung oder Speziallampen sein.
Außerdem erfüllen von Profis fertig gepackte Notfallrucksäcke wirklich den Anforderungen einer Krisensituation – und Sie sparen sich das mühsame Abarbeiten einer Checkliste für das Packen eines Notfallrucksacks.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis spricht also eindeutig dafür, sich einen bereits fertig gefüllten Survival-Rucksack zu kaufen

Persönliche Dokumente: Daran müssen Sie denken

Ein fertig befüllter Notfallrucksack enthält die wichtigsten Utensilien für eine schnelle Flucht von Zuhause. Was in fertig gekauften Notrucksäcken aber natürlich fehlt: Ihre persönlichen Dokumente! Deshalb sollten Sie Papiere, Ausweise & Co. immer griffbereit haben. Welche das sind und wie Sie sie am besten zusammenstellen, haben wir in unserer Checkliste Dokumente für Sie zusammengefasst.

Notfallrucksack ist nicht gleich Notfallrucksack!

Wenn Sie im Internet nach einem Notrucksack oder Notrucksack suchen, werden Sie zuallererst auf Rucksäcke mit medizinischem Material stoßen. Diese Rucksäcke ähneln jenen von Rettungssanitätern und sind mit den wichtigsten medizinischen Produkten wie Schmerztabletten, Verbänden und Desinfektionsmittel ausgestattet. Wer allerdings weiter recherchiert, wird auch auf Notfallrucksäcke stoßen, die Überlebenspakete enthalten. Diese sogenannten „Survival-Rucksäcke“ versorgen Sie und je nach Größe weitere drei Personen bis zu 72 Stunden mit allem Nötigen jenseits der medizinischen Versorgung. Allerdings enthalten auch sie immer ein kleines Erste Hilfe-Set.

Exklusiv für unsere Leser: bestens vorbereitet für alle Fälle mit dem praktischen Ratgeber-Heft „Vorsorge für den Notfall“

Jetzt eMagazin herunterladen

Der beste Notfallrucksack für 1 Person

Ready24 gefüllter Notfallrucksack, 85-teilig · Survival Set für 1 Person
Gefüllter Notfallrucksack, 85-teilig – Survival Set für 1 Person © Amazon

Ready24 Notfallrucksack sofort kaufen

Dieser 65-Liter-Fluchtrucksack ist mit rund 85 Notfallprodukten bestückt und kann eine Person bis zu 72 Stunden mit dem Nötigsten versorgen.
Unter anderem mit:
✅ Kurbel-Radio mit Taschenlampe und USB-Anschluss um Handy
✅ Notfallzelt & Notschlafsack
✅ 3 x Notfallnahrung & Getränke
✅ Wasserentkeimungstabletten 
Preis ab 269 €

Der beste Notfallrucksack für 2 Personen

Cyalume Technologies Notrucksack für 2 Personen
Cyalume Technologies Notrucksack für 2 Personen © Amazon

Cyalume Notfallrucksack sofort kaufen

Mit diesem leichten Fluchtrucksack haben Sie alles, was Sie für ein komfortables Überleben für 2 Personen in 72 Stunden benötigen.
Unter anderem mit:
✅ 12 Mahlzeiten von 2400 Kalorien
✅ 1 MoraKniv® Messer®
✅ 4 Snaplight-Lichtstäbe und 1 LED Lampe
✅ Wasserfilter
Preis 179,04 € statt 186,11 €

Der beste Notfallrucksack für 4 Personen

Comfort 4 - Überlebenstasche für 4 Personen
Comfort 4 - Überlebenstasche für 4 Personen © Amazon

Notfallrucksack Comfort sofort kaufen

Der Inhalt dieses XL-Fluchtrucksacks reicht für vier Erwachsene bis zu drei Tage lang.
Unter anderem mit:
✅ 1 tragbarer Ofen
✅ verschiedene Leuchten & Ferrocerium-Feueranzünderstab
✅ 4 l Wasser praktisch portioniert
✅ hochwertige „Travellunch“-Trockenmahlzeiten
Preis 535,36 € statt 627,51 €

Auch interessant

Kommentare