Ressortarchiv: LEBEN

Kühlschrank nicht zu voll packen

Kühlschrank nicht zu voll packen

Berlin - Gute Hygiene in der Küche und beim Umgang mit Lebensmitteln kann vor Infektionen mit gefährlichen Erregern wie dem EHEC-Keim schützen.
Kühlschrank nicht zu voll packen
Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten

Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten

Bochum - Lächeln kommt im Vorstellungsgespräch gut an - es darf aber nicht aufgesetzt wirken. Wichtiger ist laut einer Zeitschrift die Artikulation.
Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten
Studie: Hirntumor durch Handystrahlung?

Studie: Hirntumor durch Handystrahlung?

Basel - Seit Jahren wird darüber diskutiert, ob Handy-Strahlung gesundheitgefährend ist. Zahlreiche Studien sind dazu veröffentlich worden. Jetzt haben Wissenschaftler neue Ergebnisse vorgelegt.
Studie: Hirntumor durch Handystrahlung?
Deutschland wird immer depressiver

Deutschland wird immer depressiver

Berlin - Erschreckende Entwicklung: Die Zahl der Menschen, die mit einer Depression ins Krankenhaus eingeliefert werden, hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt.
Deutschland wird immer depressiver
Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken

Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken

Nürnberg - Die Nachfrage deutscher Unternehmen nach Arbeitskräften hat sich im Juli leicht abgeschwächt; dennoch bewege sich die Zahl der offenen Stellen weiterhin auf hohem Niveau.
Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken
Ältere Nachbarn sind hilfsbereiter als junge

Ältere Nachbarn sind hilfsbereiter als junge

Bielefeld - Junge Menschen kümmern sich weniger um die Belange ihrer Nachbarn als ältere. 78 Prozent der Befragten einer Studie des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid in Bielefeld gaben an, freiwillig eine Wohnung zu hüten.
Ältere Nachbarn sind hilfsbereiter als junge
Machen Computer krank oder doch gesund?

Machen Computer krank oder doch gesund?

München - Ist das Internet schuld daran, dass die Menschen immer dicker und immobiler werden? Oder ist es vielleicht doch vielmehr der Schlüssel zu einem gesunden und aktiven Leben?
Machen Computer krank oder doch gesund?
Wasserschaden: Nur betroffene Wand zu erneuern

Wasserschaden: Nur betroffene Wand zu erneuern

Koblenz - Muss nach einem Wasserschaden neu gestrichen werden, hat der Verursacher die Kosten dafür zu tragen. Gezahlt werden muss aber nur für den neuen Anstrich der betroffenen Wand.
Wasserschaden: Nur betroffene Wand zu erneuern
Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails

Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails

Berlin - Jeder Berufstätige erhält nach einer Erhebung des IT-Verbands Bitkom im Schnitt elf berufsbezogene E-Mails am Tag. Fast alle - 94 Prozent - schauen täglich in ihr Postfach.
Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails
Schilddrüse beeinflusst Farbensehen

Schilddrüse beeinflusst Farbensehen

Bisher ging man davon aus, dass die Farbempfindlichkeit der Zapfen in der erwachsenen Retina festgelegt ist. Doch nun haben Forscher herausgefunden, dass Hormone der Schilddrüse auch dafür verantworlich sind.
Schilddrüse beeinflusst Farbensehen
Sitzen erhöht Risiko einer Lungenembolie

Sitzen erhöht Risiko einer Lungenembolie

Werne - 41 Stunden Sitzen in der Freizeit sind schon zu viel: Die mangelnde Bewegung erhöht das Risiko einer Lungenembolie deutlich. Vor allem Frauen sind gefährdet.
Sitzen erhöht Risiko einer Lungenembolie
Psychische Probleme nicht bei Facebook besprechen

Psychische Probleme nicht bei Facebook besprechen

Berlin -Depressionen, Magersucht oder Angststörungen sind kein Thema für soziale Netzwerke im Internet. Psychische Probleme sollten nicht in Blogs, Foren oder Facebook-Gruppen besprochen werden
Psychische Probleme nicht bei Facebook besprechen
Schwarze Ablagerungen rechtfertigen Mietminderung

Schwarze Ablagerungen rechtfertigen Mietminderung

Düsseldorf - Plötzlich auftretende schwarze Ablagerungen an Wänden rechtfertigen eine Mietminderung.
Schwarze Ablagerungen rechtfertigen Mietminderung
Jobwechsel bietet Chance für Gehaltssprung

Jobwechsel bietet Chance für Gehaltssprung

Hamburg - Ein Jobwechsel ist eine gute Gelegenheit, um das eigene Gehalt aufzubessern. Der Vorteil sei, dass der neue Arbeitgeber nicht wisse, was man vorher verdient hat.
Jobwechsel bietet Chance für Gehaltssprung
Studie: Yoga beruhigt das Herz

Studie: Yoga beruhigt das Herz

Die Wurzeln des Yoga liegen in Indien und reichen etwa 7.000 Jahre zurück. Auch im Westen können sich immer mehr Menschen für Yoga begeistern. Für Herzpatienten ist Yoga eine ergänzende Therapie.
Studie: Yoga beruhigt das Herz
Firmen meiden Facebook und Co.

Firmen meiden Facebook und Co.

Berlin - Nur zehn Prozent der Arbeitgeber suchen neue Mitarbeiter über soziale Netzwerke. Dagegen nutzt mehr als die Hälfte weiterhin die klassische Stellenanzeige in den Printmedien.
Firmen meiden Facebook und Co.
Deutsche Chefs brauchen mehr Schlaf 

Deutsche Chefs brauchen mehr Schlaf 

Deutschlands Top-Politiker und Top-Manager sind regelmäßig unausgeschlafen. Laut einer Umfrage von "Capital" leidet mehr als Hälfte der Führungsspitze unter chronischem Schlafmangel. Das hat Folgen.
Deutsche Chefs brauchen mehr Schlaf 
Ratgeber: Was tun gegen Zeckenbisse

Ratgeber: Was tun gegen Zeckenbisse

Die Blutsauger lauern oft Stunden auf Grashalmen auf ihre Opfer: Zecken. Ihre Bisse können gefährliche Krankheiten übertragen. Was Sie tun und was Sie lieber lassen sollten, sehen Sie hier:
Ratgeber: Was tun gegen Zeckenbisse
Schwerhörigkeit im Alter: Gehirn ist schuld

Schwerhörigkeit im Alter: Gehirn ist schuld

Frankfurt/Main - Millionen Menschen hören schlecht. Etwa jeder fünfte Deutsche über 14 Jahren ist mehr oder weniger stark schwerhörig. Die Ursachen dafür vielfältig, besonders bei älteren Menschen.
Schwerhörigkeit im Alter: Gehirn ist schuld
Großteil der EHEC-Patientenaus Kliniken entlassen

Großteil der EHEC-Patientenaus Kliniken entlassen

Hamburg/Hannover - Mehr als zwei Monate nach Ausbruch der EHEC-Epidemie in Deutschland entspannt sich die Lage. Ein Großteil der Erkrankten hat sich offenbar erholt.
Großteil der EHEC-Patientenaus Kliniken entlassen
Alkohol: Der heimliche Dickmacher

Alkohol: Der heimliche Dickmacher

Frankfurt/Main - Wer über viele Jahre regelmäßig Alkohol trinkt, leidet einer Studie zufolge mit höherer Wahrscheinlichkeit an Übergewicht.
Alkohol: Der heimliche Dickmacher
Stromausfall: Notfallset mit Kerzen bereithalten

Stromausfall: Notfallset mit Kerzen bereithalten

Hamburg - Ob nach einem Blitzeinschlag oder einem Defekt im Kraftwerk: Kerzen, Halter und Streichhölzer sollte man im Haus haben, um auf nächtliche Stromausfälle vorbereitet zu sein.
Stromausfall: Notfallset mit Kerzen bereithalten
Im Bewerbungsgespräch soll man Fragen stellen  

Im Bewerbungsgespräch soll man Fragen stellen  

Stuttgart - Vor dem Vorstellungsgespräch bleiben die wenigsten Jobanwärter wirklich locker. Dabei ist es laut einer Karriere-Expertin wichtig, dass man als gleichberechtigter Partner auftritt.
Im Bewerbungsgespräch soll man Fragen stellen  
Schon Neandertaler waren Rechtshänder

Schon Neandertaler waren Rechtshänder

Baierbrunn - Rechtshänder? Bis jetzt ging man davon aus, dass sich im Laufe der Evolution die Dominanz einer Hand entwickelt hat. Doch nun haben Forscher neue Erkenntnisse. 
Schon Neandertaler waren Rechtshänder
Nikotinentzug macht Raucher emotionslos

Nikotinentzug macht Raucher emotionslos

Es klingt paradox, doch Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass Raucher nur mit dem Glimmstängel in der Hand ein natürliches Angstverhalten haben.
Nikotinentzug macht Raucher emotionslos
Studie: Musik hält einfach jung

Studie: Musik hält einfach jung

Baierbrunn - Im Laufe der Zeit baut der Körper ab. Doch Menschen, die lange Jahre ein Musikinstrument gespielt haben, profitierten auch im Alter mit einem besseren Gedächtnis und schulen ihr Gehör.
Studie: Musik hält einfach jung
Der Kampf um die Studienplätze

Der Kampf um die Studienplätze

Berlin - Viele Studienbewerber gehen jedes Jahr leer aus. Sie müssen dann aber nicht gleich aufgeben. Denn nach der regulären Vergaberunde beginnt das Rennen um die Restplätze an den Hochschulen.
Der Kampf um die Studienplätze
Der Magen-Darm-Erreger Norovirus

Der Magen-Darm-Erreger Norovirus

Das Norovirus sind weltweit verbreitet. Es ist ein aggressiver Magen-Darm-Erreger und  macht sich mit heftigem Erbrechen und Durchfall bemerkbar.
Der Magen-Darm-Erreger Norovirus
Fertighäuser individuell gestalten

Fertighäuser individuell gestalten

Berlin - Wer sich für ein Fertighaus entscheidet, kann viele Details des neuen Heims nach seinen Vorstellungen auswählen. Viele Bauherren wissen das nicht. Die Branche kämpft deshalb gegen Vorurteile an - besonders im Norden Deutschlands.
Fertighäuser individuell gestalten
Studie aus England: Dicke machen dick

Studie aus England: Dicke machen dick

Hamburg - Es klingt hart: Wer abnehmen will, sollte besser nicht gemeinsam mit zu dicken Menschen essen, denn der Anblick von Übergewichtigen lässt alle guten Vorsätze schwinden.
Studie aus England: Dicke machen dick
Butler: Unter einem Dach mit den Superreichen

Butler: Unter einem Dach mit den Superreichen

Berlin - Butler sind wieder in Mode. Vor allem in England und der arabischen Welt sind sie gefragt. Aber auch deutsche Superreiche haben Bedarf. Die oberste Berufsregel heißt Diskretion.
Butler: Unter einem Dach mit den Superreichen
Für Jugendliche geht Schönheit vor Gesundheit

Für Jugendliche geht Schönheit vor Gesundheit

Frankfurt/Main - Beim Sonnenbad denken Jugendliche vor allem an ihre Bräune, mögliche Schäden der Haut hingegen sind kaum ein Thema.
Für Jugendliche geht Schönheit vor Gesundheit
Barfußlaufen gegen diabetisches Fußsyndrom

Barfußlaufen gegen diabetisches Fußsyndrom

Frankfurt/Main - Barfuß laufen ist gesund. Denn es fördert Muskulatur und Durchblutung. Auch Zuckerkranke sollten nach Ansicht von Experten möglichst regelmäßig barfuß laufen.
Barfußlaufen gegen diabetisches Fußsyndrom
Gute Chancen für Azubis - Firmen auf Bewerbersuche

Gute Chancen für Azubis - Firmen auf Bewerbersuche

Berlin - Azubis sind wieder gefragt. Die Zahl der Neuverträge für Auszubildende stieg im ersten Halbjahr 2011 deutlich, teils sogar zweistellig.
Gute Chancen für Azubis - Firmen auf Bewerbersuche
Masern toben wie lange nicht

Masern toben wie lange nicht

Frankfurt/Main - Die Masern grassieren, wie seit fünf Jahren nicht mehr. Mit über 800 Fällen seit Januar sind nach Angaben der Landesgesundheitsämter vor allem Bayern und Baden-Württemberg betroffen.
Masern toben wie lange nicht
BGH stärkt Vermieter bei Eigenbedarfskündigung

BGH stärkt Vermieter bei Eigenbedarfskündigung

Karlsruhe - Eine Kündigung wegen Eigenbedarfs muss nicht weitschweifig begründet werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Mittwoch in Karlsruhe entschieden.
BGH stärkt Vermieter bei Eigenbedarfskündigung
Mieter müssen für mangelhafte Mülltrennung zahlen

Mieter müssen für mangelhafte Mülltrennung zahlen

Karlsruhe - Mieter müssen Mehrkosten wegen mangelhafter Mülltrennung selbst bezahlen. Das folgt aus einem am Mittwoch verkündeten Urteil des Bundesgerichtshofs.
Mieter müssen für mangelhafte Mülltrennung zahlen
Immer mehr Deutsche erkranken an Krebs

Immer mehr Deutsche erkranken an Krebs

In Deutschland erkranken nach Angaben des Robert Koch-Instituts jedes Jahr rund 450.000 Menschen neu an Krebs - Tendenz steigend.
Immer mehr Deutsche erkranken an Krebs
Potenzpillen - kaum einer kennt die Wirkung 

Potenzpillen - kaum einer kennt die Wirkung 

Fast jeder fünfte deutsche Mann über 40 bekommt im Laufe seine Lebens Erektionsstörungen. Potenzpillen können helfen. Doch fast jeder Zweite denkt, diese Tabletten steigern die sexuelle Lust. Fälschlicherweise...
Potenzpillen - kaum einer kennt die Wirkung 
Karriereplanung mit Social Media

Karriereplanung mit Social Media

München - Wie ein Profil bei Facebook, Xing oder Twitter bei der Suche nach einem neuen Job hilft, erklärt eine neue Broschüre des Bundesverbands Digitale Wirtschaft. Der Leitfaden bietet zehn hilfreiche Tipps für die Karriereplanung.
Karriereplanung mit Social Media
Frauen sitzen öfter beim Arzt - Männer schlucken mehr Pillen

Frauen sitzen öfter beim Arzt - Männer schlucken mehr Pillen

Frauen sitzen häufiger im Wartezimmer beim Arzt und fehlen öfter bei der Arbeit, Männer hingegen schlucken mehr Pillen und haben verstärkt Herz-Kreislauf-Probleme.
Frauen sitzen öfter beim Arzt - Männer schlucken mehr Pillen
Sport hilft psychisch Kranken

Sport hilft psychisch Kranken

Berlin - Der positive Effekt ist mittlerweile wissenschaftlich belegt. Sport kann depressive Menschen aus ihrer Isolation holen. Denn Bewegung trägt dazu bei, Angst und Stress abbauen.
Sport hilft psychisch Kranken
Gehirn von Säuglingen ist auf menschliche Stimmen fixiert

Gehirn von Säuglingen ist auf menschliche Stimmen fixiert

Frankfurt/Main - Das Gehirn von Säuglingen ist offenbar in besonderer Weise auf den Klang menschlicher Stimmen und Gefühlsausdrücke fixiert.
Gehirn von Säuglingen ist auf menschliche Stimmen fixiert
Kinderärzte warnen vor Reisegelbsucht

Kinderärzte warnen vor Reisegelbsucht

Frankfurt/Main - Sommerzeit ist Reisezeit. Es sollten aber alle notwendigen Impfungen vorliegen. Gerade für Kinder kann es schnell gefährlich werden - so auch bei Hepatits A, der sogenannten Reisegelbsucht.
Kinderärzte warnen vor Reisegelbsucht
Schnarcher: Bitte schlafen lassen

Schnarcher: Bitte schlafen lassen

Frankfurt/Main - Mittel gegen Schnarchen gibt es viele: Signalgeber für das Handgelenk oder Brillen, die bei Schnarchgeräuschen zu piepen und zu blinken anfangen. Wichtig ist, dass der Schnarcher nicht geweckt wird.
Schnarcher: Bitte schlafen lassen
Weniger Immobilien zwangsversteigert

Weniger Immobilien zwangsversteigert

Hamburg/Ratingen - Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verringert. Auch für die zweite Jahreshälfte sieht es laut dem Fachverlag Argetra positiv aus.
Weniger Immobilien zwangsversteigert