Ressortarchiv: Ratgeber

Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Paris - Pro Tag erleiden rund 800 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Eine Studie hat jetzt untersucht, wer besonders gefährdet ist. Das Ergebnis ist verblüffend.
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko

Paris - Pro Tag erleiden rund 800 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt. Eine Studie hat jetzt untersucht, wer besonders gefährdet ist. Das Ergebnis ist verblüffend.
Herzinfarkt: Heirat senkt ihr Risiko
Expertin: Krebsregister großer Schritt

Expertin: Krebsregister großer Schritt

Berlin - Fast eine halbe Million Menschen erkranken in Deutschland jedes Jahr an Krebs. Es ist die zweithäufigste Todesursache. Nun soll die Suche nach den besten Behandlungen erfolgreicher werden.
Expertin: Krebsregister großer Schritt
Patienten müssen sich bei Arznei umstellen

Patienten müssen sich bei Arznei umstellen

Berlin - Schon seit sechs Jahre gibt es Arznei-Rabattverträge. Doch immer noch müssen sich Patienten neu umstellen - auch zum 1. Februar. Bei den einzelnen Kassen gelten immer wieder neue Mittel als erste Wahl.
Patienten müssen sich bei Arznei umstellen
Grippewelle: Kommt der Alltags-Mundschutz?

Grippewelle: Kommt der Alltags-Mundschutz?

Berlin - Die Grippe breitet sich in Deutschland weiter aus. Die Zahl der Neuansteckungen ist drastisch gestiegen. Ein Experte fordert jetzt einen Mundschutz für den Alltag nach japanischem Vorbild.
Grippewelle: Kommt der Alltags-Mundschutz?
Tödliche Nebenwirkung: Bayer stoppt Pille

Tödliche Nebenwirkung: Bayer stoppt Pille

Paris - Wegen fataler Nebenwirkungen, die möglicherweise tödlich sein können, nimmt der Chemie-Konzern Bayer in Frankreich ein Akne-Medikament vom Markt, das häufig als Anti-Baby-Pille verordnet wird.
Tödliche Nebenwirkung: Bayer stoppt Pille
Del Fiore: Fast Food - aber gut

Del Fiore: Fast Food - aber gut

München - Das neu eröffnete Del Fiore am Gärtnerplatz ist eine Anlaufstelle für viele Gelegenheiten, Speisenmanufaktur und Snackbar mit Anspruch.
Del Fiore: Fast Food - aber gut
Tipps gegen Stress bei der Arbeit

Tipps gegen Stress bei der Arbeit

Stuttgart - Jeder zweite Arbeitnehmer leidet unter starkem Termin- und Leistungsdruck. Dieser Stress macht auf lange Sicht krank. Man kann sich aber auch dagegen wehren - mit ganz einfachen Strategien.
Tipps gegen Stress bei der Arbeit
So gestresst sind deutsche Arbeitnehmer

So gestresst sind deutsche Arbeitnehmer

Berlin - Der „Stressreport Deutschland 2012“ kommt zu einem erschreckenden Ergebnis: Jeder zweite Arbeitnehmer leidet unter starkem Termin- und Leistungsdruck. Es gibt aber auch positive Aspekte.
So gestresst sind deutsche Arbeitnehmer
So ungesund ist "Essen auf Rädern"

So ungesund ist "Essen auf Rädern"

Hamburg - Ein aktueller Test der Verbraucherzentralen hat die schlechte Qualität von "Essen auf Rädern" aufgedeckt. Die gelieferten Menüs - vornehmlich für Senioren - seien unausgewogen und ungesund.
So ungesund ist "Essen auf Rädern"
Die Tücken der Schlafkrankheit Narkolepsie

Die Tücken der Schlafkrankheit Narkolepsie

Münster - Schlafen ist schön - solange es nicht zum Zwang wird. Von 10.000 Menschen leiden in Deutschland bis zu fünf unter der Schlafkrankheit Narkolepsie. Das heißt, sie schlafen tagsüber plötzlich ein.
Die Tücken der Schlafkrankheit Narkolepsie
Studie: Krank durch Hamburger & Co.?

Studie: Krank durch Hamburger & Co.?

Ulm - Na Mahlzeit! Bei dieser neuen Studie kann einem der Appetit vergehen: Wenn Kinder und Jugendliche oft Hamburger und Pommes frites essen, könnten sie eher an Asthma oder Allergien erkranken.
Studie: Krank durch Hamburger & Co.?
Das sind die attraktivsten Immobilienmärkte 

Das sind die attraktivsten Immobilienmärkte 

München - Eine Studie hat nun die attraktivsten Immobilienmärkte in Europa ermittelt. Das Standortranking wird erstmals von zwei deutschen Großstädten angeführt.
Das sind die attraktivsten Immobilienmärkte 
Warnung vor unerkannten Wechselwirkungen

Warnung vor unerkannten Wechselwirkungen

Berlin - Arzneimittel können wegen Nebenwirkungen riskant sein. Besondere Gefahren gehen allerdings von mehreren Pillen auf einmal aus. Manchmal verschreiben Ärzte sogar den tödlichen Pillen-Mix.
Warnung vor unerkannten Wechselwirkungen
Trotz Gesetz: Patienten werden kaum geschützt

Trotz Gesetz: Patienten werden kaum geschützt

Berlin - Tausende Patienten pro Jahr sterben wegen medizinischer Fehler. Bald soll ein neues Patientenrechtegesetz helfen. Die Verbraucherzentrale kritisiert: Die Patienten werden trotzdem allein gelassen.
Trotz Gesetz: Patienten werden kaum geschützt
Kommt die "nationale Arzneimittel-Reserve"?

Kommt die "nationale Arzneimittel-Reserve"?

Berlin - Angesichts von Lieferengpässen bei wichtigen Medikamenten will sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) bei der Bundesregierung für den Aufbau einer „nationalen Arzneimittel-Reserve“ einsetzen.
Kommt die "nationale Arzneimittel-Reserve"?
Psychische Erkrankungen im Job nehmen zu

Psychische Erkrankungen im Job nehmen zu

München/Berlin - Die Krankenkassen schlagen Alarm: Immer mehr Berufstätige werden psychisch krank. Krankheitstage aufgrund von Burn-Out-Syndrom seien innerhalb von acht Jahren um das 18-fache gestiegen.
Psychische Erkrankungen im Job nehmen zu
Fast jeder vierte Lehrling gibt auf

Fast jeder vierte Lehrling gibt auf

Berlin - Unter deutschen Lehrlingen ist die Abbrecherquote wohl so hoch wie nie. Fast jede vierte Lehre in Deutschland wird einem Zeitungsbericht zufolge abgebrochen.
Fast jeder vierte Lehrling gibt auf
Prostata: Probleme nehmen mit dem Alter zu

Prostata: Probleme nehmen mit dem Alter zu

Wer als Mann im Alter Probleme beim Wasserlassen hat oder unter Prostatabeschwerden leidet, ist kein Einzelfall. Eine aktuelle Studie zeigt nun wer besonders darunter leidet. 
Prostata: Probleme nehmen mit dem Alter zu
SAP vertraut voll auf die Datenwolke

SAP vertraut voll auf die Datenwolke

Walldorf - Softwareriese SAP setzt auf rasantes Wachstum mit der Cloud. Schon 2013 will der Weltmarktführer für Unternehmenssoftware damit eine Milliarde Euro umsetzen.
SAP vertraut voll auf die Datenwolke
Das nervt die Deutschen am Gesundheitssystem

Das nervt die Deutschen am Gesundheitssystem

Berlin - Die Krankenversicherung hat Milliarden auf der hohen Kante - wenig wird derzeit über Einschnitte bei den Leistungen geredet. Das beruhigt die Patienten insgesamt - doch ein Aufreger bleibt.
Das nervt die Deutschen am Gesundheitssystem
Krankenschwestern brauchen doch kein Abi

Krankenschwestern brauchen doch kein Abi

Brüssel - Die Berufswelt wird immer komplexer - auch in Kliniken und Altenheimen. Reichen zehn Jahre Schule noch aus, um Krankenschwester zu werden? Das EU-Parlament sagt: Ja.
Krankenschwestern brauchen doch kein Abi
Komm, lass uns fröhlich sein!

Komm, lass uns fröhlich sein!

München - Kneipe, Wirtshaus, Restaurant? Die neu eröffnete Münchner Spezlwirtschaft hat von allem was. Wir stellen die Gaststätte vor.
Komm, lass uns fröhlich sein!
Über drei Millionen Arbeitslose erwartet

Über drei Millionen Arbeitslose erwartet

Berlin - Die Zahl der Arbeitslosen ist nach Einschätzung von Experten im Januar erstmals seit März 2012 wieder auf mehr als drei Millionen gestiegen.
Über drei Millionen Arbeitslose erwartet
Intelligentes Wohnen: Praxistest für Senioren

Intelligentes Wohnen: Praxistest für Senioren

Brüssel - Die intelligente Wohnung soll Senioren ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Die neuen Technologien werden nun in ganz Europa einem Praxistest unterzogen.
Intelligentes Wohnen: Praxistest für Senioren
EU will strengere Regeln für E-Zigaretten

EU will strengere Regeln für E-Zigaretten

Berlin - Die Europäische Kommission will den Verkauf von nikotinhaltigen elektronischen Zigaretten deutlich strenger regulieren. Für die derzeitigen Produkte wären die geplanten Vorgaben problematisch.
EU will strengere Regeln für E-Zigaretten
Realeinkommen steigen 2012 leicht an

Realeinkommen steigen 2012 leicht an

Berlin - Deutschlands Arbeitnehmer haben 2012 im Gegensatz zum Vorjahr etwas mehr Geld im Portemonnaie gehabt. Die Tarifgehälter stiegen im vergangenen Jahr dank höherer Lohnabschlüsse.
Realeinkommen steigen 2012 leicht an
Viele Nachteile für Familienunternehmen

Viele Nachteile für Familienunternehmen

Berlin - Familienunternehmen kämpfen in Deutschland einer Studie zufolge mit vergleichsweise vielen Problemen. Das zeigt ein Vergleich unter 18 europäischen Staaten und den USA.
Viele Nachteile für Familienunternehmen
Stefanie (29): Mein Leben an der Maschine

Stefanie (29): Mein Leben an der Maschine

Dresden - Das Leben von Stefanie Böttcher hängt an einer Maschine. Seit zwei Jahren hofft die 29-Jährige auf eine Spenderniere - und auf ein besseres Leben. Denn sie will sich einen Lebenstraum erfüllen.
Stefanie (29): Mein Leben an der Maschine
Künstliches Heroin künftig für mehr Suchtkranke

Künstliches Heroin künftig für mehr Suchtkranke

Berlin - Künstliches Heroin könnte das Leben Tausender Suchtkranker erleichtern - doch wegen hoher Hürden bekommen viele nichts. Nun macht die Selbstverwaltung im Gesundheitswesen den Weg frei für neue Angebote.
Künstliches Heroin künftig für mehr Suchtkranke
Weniger Todesfälle durch Herzinfarkt

Weniger Todesfälle durch Herzinfarkt

Berlin - In Deutschland sterben immer weniger Menschen an Herzinfarkt und anderen Herzerkrankungen - allerdings mit starken regionalen Unterschieden.
Weniger Todesfälle durch Herzinfarkt
Schlechte Nachrichten für Schichtarbeiter

Schlechte Nachrichten für Schichtarbeiter

Erfurt - Schichtarbeiter im öffentlichen Dienst müssen sich für Feiertage, die in ihre Schicht fallen und die sie frei haben wollen, Urlaub nehmen. Diese Praxis wurde nun gerichtlich bestätigt.
Schlechte Nachrichten für Schichtarbeiter
Jeder Dritte fühlt sich vom Arzt schlecht betreut

Jeder Dritte fühlt sich vom Arzt schlecht betreut

Berlin -  Viele Deutsche fühlen sich einer Umfrage zufolge von ihrem Arzt nicht gut betreut.
Jeder Dritte fühlt sich vom Arzt schlecht betreut
Schlank mit Viagra?

Schlank mit Viagra?

Bonn - Medikamente können Nebenwirkungen haben, so auch Potenzmittel. Forscher der Uni Bonn haben jetzt eine verblüffende Entdeckung im Zusammenhang mit Viagra gemacht.  
Schlank mit Viagra?
Berufstätige Frauen auf dem Vormarsch

Berufstätige Frauen auf dem Vormarsch

Berlin - In Deutschland sind immer mehr Frauen berufstätig. Die Erwerbstätigenquote steigt deutlich schneller als in den Nachbarländern.
Berufstätige Frauen auf dem Vormarsch
Geheime Überwachung im Job wird verboten

Geheime Überwachung im Job wird verboten

Berlin - Jahrelang wurde über eine Regelung für die Videoüberwachung am Arbeitsplatz gestritten. Nun hat sich die Koalition offensichtlich geeinigt. Heimliche Aufnahmen werden verboten.
Geheime Überwachung im Job wird verboten
Männer brauchen Schilder zum Händewaschen

Männer brauchen Schilder zum Händewaschen

New Brunswick - Keime, Viren und Bakterien - mit ganz einfachen Mitteln kann Mann Krankheiten vorbeugen: Händewaschen! US-Forscher haben jetzt herausgefunden, was Hygienemuffeln hilft. 
Männer brauchen Schilder zum Händewaschen
Vorsicht! Augentropfen können gefährlich sein

Vorsicht! Augentropfen können gefährlich sein

München - Trockene und juckende Augen sind wahnsinnig unangenehm. Augentropfen können Abhilfe schaffen. Doch es gibt Flüssigkeiten sind mehr schaden als helfen.
Vorsicht! Augentropfen können gefährlich sein
Palau Grill & Drink: Prickelnde Grüße aus Barcelona

Palau Grill & Drink: Prickelnde Grüße aus Barcelona

München - Sie ist klein, quirlig und vor allem gesellig: die Schaumwein-Bar Palau in der Thalkirchner Straße. Vorbild ist eine Bar in Barcelona - es gibt Speisen und Getränke im katalanischen Stil.
Palau Grill & Drink: Prickelnde Grüße aus Barcelona
Männer haben öfter Übergewicht

Männer haben öfter Übergewicht

Berlin - Männer kämpfen in Deutschland deutlich häufiger mit Übergewicht als Frauen. Die Hauptgründe für die überflüssigen Pfunde liegen auf der Hand.
Männer haben öfter Übergewicht
Bauindustrie rechnet mit stabilen Umsätzen

Bauindustrie rechnet mit stabilen Umsätzen

München - Die Bauindustrie rechnet für 2013 mit einer Stabilisierung des Geschäfts. Im vergangenen Jahr habe der Umsatz der Branche bei geschätzt knapp 93 Milliarden Euro gelegen.
Bauindustrie rechnet mit stabilen Umsätzen
Warum wir wirklich Schrumpel-Finger kriegen

Warum wir wirklich Schrumpel-Finger kriegen

Newcastle - Beim Spülen ohne Handschuhe oder wenn wir in der Badewanne sitzen, kommen sie plötzlich zum Vorschein: schrumpelige Finger. Forscher haben nun herausgefunden, was wirklich hinter dem Phänomen steckt.
Warum wir wirklich Schrumpel-Finger kriegen
Mobbing: Ökonomin fordert 900.000 Euro

Mobbing: Ökonomin fordert 900.000 Euro

Düsseldorf - Eine bei der Stadt Solingen beschäftigte Rechnungsprüferin droht mit ihrer Mobbing-Klage auf rekordverdächtige fast 900.000 Euro Schmerzensgeld zu scheitern.
Mobbing: Ökonomin fordert 900.000 Euro
Von Ihnen gewählt: Das Lieblingsbier der Münchner

Von Ihnen gewählt: Das Lieblingsbier der Münchner

München - Mehr als 3500 Stimmen sind bei unserer Online-Wahl zum Lieblingsbier der Münchner eingegangen. Raten Sie mal, welche Marke vorn liegt.
Von Ihnen gewählt: Das Lieblingsbier der Münchner
Medikamente: Patienten müssen sich umstellen

Medikamente: Patienten müssen sich umstellen

Berlin - Millionen gesetzlich Krankenversicherte müssen sich auf neue Arzneimittel einstellen. Der Grund seien neue Rabattverträge bei vielen Krankenkassen, berichtete der Deutsche Apothekerverband in Berlin.
Medikamente: Patienten müssen sich umstellen
Sie haben gewählt: Die Lieblings-Biermarken der Münchner

Sie haben gewählt: Die Lieblings-Biermarken der Münchner

Sie haben gewählt: Die Lieblings-Biermarken der Münchner
Jedes 29. Baby ist ein Mehrlingskind

Jedes 29. Baby ist ein Mehrlingskind

Wiesbaden - Zwar sinkt die Zahl der Geburten in Deutschland, dafür gibt es mehr Zwillinge, Drillinge oder Vierlinge.
Jedes 29. Baby ist ein Mehrlingskind
Zahl der Organspenden sinkt dramatisch

Zahl der Organspenden sinkt dramatisch

Frankfurt - Die jüngsten Skandale in der Transplantationsmedizin wirken sich negativ auf die Spendenbereitschaft aus.
Zahl der Organspenden sinkt dramatisch
Bayern wünschen sich höheres Gehalt

Bayern wünschen sich höheres Gehalt

München - In Bayern sagen 86 Prozent der Menschen, dass sie eher glücklich leben. Doch beim Geldbeutel hapert es oft mit den Glücksgefühlen: Nur 48 Prozent der Berufstätigen fühlen sich wirklich gerecht bezahlt.
Bayern wünschen sich höheres Gehalt
Firmen motivieren Mitarbeiter mit Hymnen

Firmen motivieren Mitarbeiter mit Hymnen

Berlin - Stress oder Überstunden: Oft leidet die Motivation der Mitarbeiter. Um das Wir-Gefühl zu steigern, setzen einige Unternehmen auf Firmenhymnen. Vor allem, wenn es nicht so gut läuft.
Firmen motivieren Mitarbeiter mit Hymnen