Ressortarchiv: LEBEN

Tennisellenbogen: Was ist die richtige Therapie?

Tennisellenbogen: Was ist die richtige Therapie?

Wenn Sabine Lisicki den Ball über das Netz drischt, muss man sich um eins wohl wenig sorgen: Dass sich die Sportlerin dabei einen Tennisellenbogen zuzieht. 
Tennisellenbogen: Was ist die richtige Therapie?
Der Sonntag zwischen Erholung und ökonomischen Zwängen

Der Sonntag zwischen Erholung und ökonomischen Zwängen

Leipzig - Der Sonntag steht in Deutschland unter besonderem Schutz. Arbeiten an diesem Tag ist eigentlich tabu. Das Bundesverwaltungsgericht hat den Sonntagsschutz jetzt mit einem Urteil gestärkt.
Der Sonntag zwischen Erholung und ökonomischen Zwängen
Weniger Konsum, mehr Leben

Weniger Konsum, mehr Leben

Berlin (dpa) - Weihnachtszeit ist Kaufrausch-Zeit. Selten sind die Innenstädte so voll wie an den Adventswochenenden. Doch nicht alle machen mit. Immer mehr Leute entdecken, wie es sich mit wenig Konsum lebt.
Weniger Konsum, mehr Leben
WHO rät zu Kondomen nach Ebola-Infektion

WHO rät zu Kondomen nach Ebola-Infektion

Nach einer überstandenen Ebola-Infektion ist das Virus noch drei Monate im Sperma nachweisbar. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät deswegen zu Enthaltsamkeit oder Kondomen.
WHO rät zu Kondomen nach Ebola-Infektion
Jugendmesse "You": Nettes Lächeln und schusssichere Westen

Jugendmesse "You": Nettes Lächeln und schusssichere Westen

Dortmund (dpa) - Lifestyle, Musik, Sport - aber auch der Start ins Arbeitsleben. Das präsentiert eine Messe in Dortmund den Jugendlichen. Die Jungen zieht es hinters Mischpult, die Mädels zur Stylistin.
Jugendmesse "You": Nettes Lächeln und schusssichere Westen
Gesund und nicht bitter: Forscher suchen den Supergrünkohl

Gesund und nicht bitter: Forscher suchen den Supergrünkohl

Oldenburg (dpa) - Grünkohl ist für die Norddeutschen nicht irgendein Gemüse. Er hat im Winter Tradition. Auch die Amerikaner sind auf den Geschmack gekommen - der Gesundheit zuliebe, ganz ohne Tradition.
Gesund und nicht bitter: Forscher suchen den Supergrünkohl
Die Berliner Weiße ist jetzt kulturelles Erbe

Die Berliner Weiße ist jetzt kulturelles Erbe

Berlin (dpa) - Wenn es um die Berliner Weiße geht, scheiden sich die Geister. Viele Biertrinker finden dieses Getränk einfach grässlich, andere heben es in die "Arche des Geschmacks".
Die Berliner Weiße ist jetzt kulturelles Erbe
Verletzte Haustiere vertragen keine Hektik

Verletzte Haustiere vertragen keine Hektik

München (dpa/tmn) - Haben Hund und Katze einen Unfall und laufen zum Beispiel vor ein Auto, ist der Schock bei Haltern oft groß. Trotzdem sollten sie versuchen, die Ruhe zu bewahren und sich dem verletzten Tier nicht hektisch oder aufgeregt nähern.
Verletzte Haustiere vertragen keine Hektik
Die Sesshaften - Umziehen in der Großstadt ist out

Die Sesshaften - Umziehen in der Großstadt ist out

Berlin - "Ich bin doch nicht blöd!" - Wer noch einen günstigen Mietvertrag hat, bestellt in der Großstadt ungern den Möbelwagen. Immer weniger Mieter ziehen dort um. Warum das für Möbelpacker schlecht ist, aber Maklern wenig ausmacht.
Die Sesshaften - Umziehen in der Großstadt ist out
Neue App klärt Milbenallergiker auf

Neue App klärt Milbenallergiker auf

Berlin (dpa/tmn) - Milbenallergiker können sich eine neue App herunterladen. "MilbenCheck" wurde von der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst und der Universität Wien gemeinsam entwickelt.
Neue App klärt Milbenallergiker auf
Äpfel aus Deutschland sollen zum Exportschlager werden

Äpfel aus Deutschland sollen zum Exportschlager werden

München (dpa) - Im Nikolausstiefel und auf dem Weihnachtsteller ist der Apfel noch immer ein Klassiker. Außerhalb dieser Zeit hat er aber keinen leichten Stand. Der Verzehr in Deutschland geht zurück.
Äpfel aus Deutschland sollen zum Exportschlager werden
Postsendung aus Nicht-EU-Staaten: Zollamtlich Abfertigung nötig

Postsendung aus Nicht-EU-Staaten: Zollamtlich Abfertigung nötig

Ulm (dpa/tmn) - Dank Internet können heute Weihnachtsgeschenke auch im Ausland bestellt werden. Wichtig dabei zu beachten: Eine Postsendung aus einem Nicht-EU-Staat muss grundsätzlich zollamtlich abgefertigt werden.
Postsendung aus Nicht-EU-Staaten: Zollamtlich Abfertigung nötig
Debatte um Cannabis-Freigabe

Debatte um Cannabis-Freigabe

Berlin (dpa) - Trend-Umkehr bei Cannabis - der Konsum nimmt nicht mehr ab, sondern steigt wieder an. Sollte man es also gleich freigeben? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung schaltet sich in die Debatte ein.
Debatte um Cannabis-Freigabe
Die Orchidee Phalaenopsis braucht es warm

Die Orchidee Phalaenopsis braucht es warm

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die Orchidee Phalaenopsis sollte bei Raumtemperaturen von 20 bis 22 Grad wachsen. Sie verträgt es nicht, wenn ihre Umgebung länger kälter als 15 Grad ist - das sollten Hobbygärtner im Winter beachten.
Die Orchidee Phalaenopsis braucht es warm
Spielwarenhändler bauen aufs Weihnachtsgeschäft

Spielwarenhändler bauen aufs Weihnachtsgeschäft

Nürnberg (dpa) - Besinnlich ist die Vorweihnachtszeit wohl für die wenigsten Spielwarenhändler. Für sie sind die Wochen vor Heiligabend die turbulenteste Phase des Jahres - und die wichtigste.
Spielwarenhändler bauen aufs Weihnachtsgeschäft
Erleuchtet oder verstrahlt - Weihnachtshäuser starten Saison

Erleuchtet oder verstrahlt - Weihnachtshäuser starten Saison

Bücken - Wenn Rolf Vogt am ersten Advent die Fernbedienung drückt, gehen rund 400 000 Lichter an. Das Haus des Rentners aus Niedersachsen ist eine Touristenattraktion. Dafür nimmt der 67-Jährige eine Stromrechnung von bis zu 3000 Euro im Dezember in Kauf.
Erleuchtet oder verstrahlt - Weihnachtshäuser starten Saison
Bundesrat billigt Elterngeld Plus

Bundesrat billigt Elterngeld Plus

Berlin (dpa) - Der Bundesrat hat dem Elterngeld Plus zugestimmt. Damit haben Mütter und Väter demnächst mehr Wahlfreiheit, wenn es darum geht, Familie und Job unter einen Hut zu bringen.
Bundesrat billigt Elterngeld Plus
Öffentliche Prügelei: Nur mit Unterstützung einschreiten

Öffentliche Prügelei: Nur mit Unterstützung einschreiten

Stuttgart (dpa/tmn) - Eine Person wird beschimpft, angegriffen oder sogar geschlagen: In solchen Situationen kommt es auf die Reaktion der Umstehenden an. Dabei müssen sie aber so vorgehen, dass sie sich nicht selbst in Gefahr bringen.
Öffentliche Prügelei: Nur mit Unterstützung einschreiten
Es werde Licht - Das Haus im Advent stromsparend beleuchten

Es werde Licht - Das Haus im Advent stromsparend beleuchten

Berlin (dpa/tmn) - Gut 33 Euro kostet der Betrieb einer einzigen Lichterkette mit alten Glühlampen in sechs Wochen. Ein hell erleuchtetes Haus kann da ganz schön ins Geld gehen. Mit diesen Tipps lässt sich sparen.
Es werde Licht - Das Haus im Advent stromsparend beleuchten
Dicke Kinder haben früh ein erhöhtes Diabetes-Risiko

Dicke Kinder haben früh ein erhöhtes Diabetes-Risiko

Leipzig (dpa/tmn) - Übergewicht schon im Kindesalter kann gravierende Folgen für die Gesundheit haben. Zum Beispiel steigt das Risiko für einen Diabetes Typ 2, wie eine neue Studie belegt.
Dicke Kinder haben früh ein erhöhtes Diabetes-Risiko
Vogelgrippe: Verbraucher können weiterhin Geflügel essen

Vogelgrippe: Verbraucher können weiterhin Geflügel essen

Greifswald (dpa/tmn) - Verbraucher müssen sich wegen der Vogelgrippe derzeit keine Sorgen machen, wenn sie Geflügel essen. Experten sehen bislang keine Risiken für den Verzehr von Geflügel- und Putenfleisch.
Vogelgrippe: Verbraucher können weiterhin Geflügel essen
Gut Aiderbichl: Tierische Weihnachten auf dem Feuerhügel

Gut Aiderbichl: Tierische Weihnachten auf dem Feuerhügel

Henndorf am Wallersee (dpa) - Auf Gut Aiderbichl bei Salzburg sind sie die Stars: zutrauliche Esel, possierliche Waschbären, ein majestätischer Hirsch. In der Weihnachtszeit lockt der Gnadenhof für gerettete Tiere Besucher mit "Europas größter lebendiger Tierkrippe".
Gut Aiderbichl: Tierische Weihnachten auf dem Feuerhügel
Jobsuche nach dem Studium: "150 Bewerbungen in 7 Monaten"

Jobsuche nach dem Studium: "150 Bewerbungen in 7 Monaten"

Hannover/Kiel - Der Abschluss ist geschafft, das Studium vorbei und das Berufsleben wartet. Nur leider wartet es nicht auf jeden. Das musste auch die Geisteswissenschaftlerin Beke Sinjen erfahren. Studien zeigen: Der Berufseinstieg funktioniert nicht immer nach Plan.
Jobsuche nach dem Studium: "150 Bewerbungen in 7 Monaten"
Weihnachtsgeschenke nur nach Rücksprache mit dem Chef behalten

Weihnachtsgeschenke nur nach Rücksprache mit dem Chef behalten

Berlin (dpa/tmn) - Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, große verderben sie nicht, lautet ein Sprichwort. Doch wenn Mitarbeiter von Kunden zu Weihnachten beschenkt werden, sollten sie sich vorher erkundigen, ob und bis zu welchem Umfang sie dies annehmen dürfen.
Weihnachtsgeschenke nur nach Rücksprache mit dem Chef behalten
Experte: Veganer sind besser denn je über Mängel aufgeklärt

Experte: Veganer sind besser denn je über Mängel aufgeklärt

Berlin (dpa) - Kein Schnitzel, kein Milcheis und keine Eierkuchen: Wie gesund leben Veganer? Noch sei die Studienlage dünn, sagen Experten. Deutlich positive Effekte gebe es aber.
Experte: Veganer sind besser denn je über Mängel aufgeklärt
Experte: Kaum Studien über vegane Ernährung

Experte: Kaum Studien über vegane Ernährung

Kein Schnitzel, kein Milcheis und keine Eierkuchen: Wie gesund leben Veganer? Noch sei die Studienlage dünn, sagen Experten. Deutlich positive Effekte gebe es aber.
Experte: Kaum Studien über vegane Ernährung
Todesfälle: Italien zieht Grippe-Impfstoff zurück

Todesfälle: Italien zieht Grippe-Impfstoff zurück

Nach mehreren noch ungeklärten Todesfällen haben die italienischen Behörden einen Impfstoff gegen die Grippe vorerst verboten.
Todesfälle: Italien zieht Grippe-Impfstoff zurück
Angeschnittenes Gemüse in Klarsichtfolie wickeln

Angeschnittenes Gemüse in Klarsichtfolie wickeln

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Angeschnittenes Gemüse kommt zum Aufbewahren besser in Klarsicht- als in Alufolie. Küchenchefs erklären, worauf bei der Lagerung zu achten ist, damit auch Nahrungsmittelreste lange frisch bleiben.
Angeschnittenes Gemüse in Klarsichtfolie wickeln
Dezentes beim Schmuck für Weihnachten im Trend

Dezentes beim Schmuck für Weihnachten im Trend

Köln - Schmuck ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Wie auch in der Mode gibt es hier jedes Jahr Trends. Vier hat der Bundesverband der Juweliere, Schmuck- und Uhrenfachgeschäfte in Köln ausgewählt:
Dezentes beim Schmuck für Weihnachten im Trend
Rückenyoga dehnt und stärkt auf sanfte Art

Rückenyoga dehnt und stärkt auf sanfte Art

Berlin (dpa/tmn) - Nach unten gekehrter Hund ja, Kamel nein - beim Rückenyoga gelten ganz spezielle Regeln. Die wichtigste von ihnen lautet: Nie in den Schmerz hineinarbeiten! Wer das beherzigt, kann wenig falsch machen.
Rückenyoga dehnt und stärkt auf sanfte Art
"Der Becher soll gehen" - Umweltschäden durch Coffee to go

"Der Becher soll gehen" - Umweltschäden durch Coffee to go

Hamburg (dpa) - In der U-Bahn, im Büro, beim Schlendern in der Fußgängerzone: Der Kaffeebecher für unterwegs gehört längst überall dazu. Über den Müllberg aus weggeworfenen Bechern macht sich bislang kaum jemand Gedanken. Verbraucherschützer wollen das ändern.
"Der Becher soll gehen" - Umweltschäden durch Coffee to go
Gebeizter Saibling mit Senfdip

Gebeizter Saibling mit Senfdip

Der Saibling ist ein Süßwasserfisch, der in großer Zahl gezüchtet wird. Er hat ein schönes rotes Fleisch, das sich besonders gut zum schonenden Garen eignet. Oder, wie in diesem Rezept, zum Marinieren.
Gebeizter Saibling mit Senfdip
Nori, Wakamé und Co.: Kochen mit Algen ist nicht schwer

Nori, Wakamé und Co.: Kochen mit Algen ist nicht schwer

Hamburg (dpa/tmn) - In Asien stehen Algen fast täglich auf dem Speiseplan, in Europa landen sie nur äußerst selten auf dem Teller. Dabei ist das Gemüse aus dem Meer so gesund wie vielseitig. Und leicht zubereiten lässt es sich auch.
Nori, Wakamé und Co.: Kochen mit Algen ist nicht schwer
Spielzeug nach dem Kauf zuerst waschen

Spielzeug nach dem Kauf zuerst waschen

München (dpa/tmn) - Wer einem Kind ein Spielzeug kauft, will Freude schenken - und keine Schadstoffe. Das lässt sich aber nicht immer umgehen. Eltern sollten daher auf das GS-Prüfzeichen achten und neue Spielware erst einmal reinigen.
Spielzeug nach dem Kauf zuerst waschen
"Pille danach": Je schneller, desto besser

"Pille danach": Je schneller, desto besser

Berlin (dpa) - Viele Frauen kennen die Notlage: Sie hatten Sex - freiwillig oder erzwungen - und brauchen nun dringend die "Pille danach". Aber wie kommen sie so schnell wie möglich an das Medikament?
"Pille danach": Je schneller, desto besser
Auch im Winter brauchen Pflanzen Wasser

Auch im Winter brauchen Pflanzen Wasser

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die meisten Pflanzen legen im Winter eine Pause ein. Dennoch dürfen sie in dieser Zeit nicht völlig in Vergessenheit geraten. Bleibt es draußen mild, benötigen sie immer noch Wasser.
Auch im Winter brauchen Pflanzen Wasser
Was ist die "Pille danach"?

Was ist die "Pille danach"?

Berlin - Verhütung vergessen? Wer nach dem Geschlechtsverkehr auf Nummer sicher gehen will, kann auf die "Pille danach" zurückgreifen. Aber Achtung bei der Einnahme.
Was ist die "Pille danach"?
Nicht nur Suppengemüse: Lauch passt zu Quiches und Co.

Nicht nur Suppengemüse: Lauch passt zu Quiches und Co.

Berlin (dpa/tmn) - Eine kräftige Gemüsesuppe ist ohne Lauch kaum vorstellbar. Doch das Stangengemüse passt nicht nur zu Topfgerichten - auch Quiches, Pasteten oder Aufläufen gibt es einen würzigen Geschmack.
Nicht nur Suppengemüse: Lauch passt zu Quiches und Co.
Feldsalat mit Schafskäse oder Früchten kombinieren

Feldsalat mit Schafskäse oder Früchten kombinieren

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer jetzt nach frischem Salat aus der Region Ausschau hält, entdeckt an den Gemüseständen häufig Feldsalat. Er lässt sich mit herzhaften, aber auch lieblichen Salatzutaten ergänzen.
Feldsalat mit Schafskäse oder Früchten kombinieren
Kerzen in Adventsgestecken auf hitzefeste Halter stecken

Kerzen in Adventsgestecken auf hitzefeste Halter stecken

Stuttgart (dpa/tmn) - Bevor der Christbaum ins Haus kommt, ist es das Adventsgesteck, das für Lichterglanz in der Weihnachtszeit sorgt. Brennende Kerzen können jedoch schnell zur Gefahr werden - vor allem wenn sie nachlässig angebracht werden.
Kerzen in Adventsgestecken auf hitzefeste Halter stecken
Bei Verdacht auf Schlaganfall ist schnelle Hilfe gefragt

Bei Verdacht auf Schlaganfall ist schnelle Hilfe gefragt

Köln (dpa/tmn) - Beim Verdacht auf einen Schlaganfall sollte sofort der Rettungsdienst (Rufnummer 112) alarmiert werden. Je eher ein Schlaganfall behandelt wird, desto besser lassen sich Folgeschäden vermeiden. Auch Kinder können einen Schlaganfall erleiden.
Bei Verdacht auf Schlaganfall ist schnelle Hilfe gefragt
Neuer Ebola-Rettungsflieger ist einsatzbereit

Neuer Ebola-Rettungsflieger ist einsatzbereit

Das Ebola-Rettungsflugzeug „Robert Koch“ ist ein umgebauter Lufthansa-Airbus A 340-300. Das ehemalige Passagierflugzeug ist speziell für den Einsatz für hochinfektiöse Patienten ausgebaut worden.
Neuer Ebola-Rettungsflieger ist einsatzbereit
Das Ebola Evakuierungsflugzeug "Robert Koch"

Das Ebola Evakuierungsflugzeug "Robert Koch"

Die Lufthansa hat im Auftrag der Bundesregierung ein Passagierflugzeug für Ebola-Evakuierungen umgebaut. Mit dem Rettungsflieger sollen Ebola-Patienten ausgeflogen werden. 
Das Ebola Evakuierungsflugzeug "Robert Koch"
Einige Tagesgeldkonten bieten noch gute Zinsen

Einige Tagesgeldkonten bieten noch gute Zinsen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Manche Tagesgeldkonten bieten derzeit Zinsen von 0,01 Prozent - extrem wenig. Doch wer richtig sucht, kann auch noch gute Angebote finden, erläutert ein Experte.
Einige Tagesgeldkonten bieten noch gute Zinsen
Psychische Leiden immer häufiger Todesursache

Psychische Leiden immer häufiger Todesursache

Wiesbaden - Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs bleiben die häufigsten Todesursachen in Deutschland. Doch psychische Krankheiten und Verhaltensstörungen rücken auf der Liste immer weiter nach vorne.
Psychische Leiden immer häufiger Todesursache
Vorsicht im Advent: Gesteck und Kerzen lieber trennen

Vorsicht im Advent: Gesteck und Kerzen lieber trennen

Köln (dpa/tmn) - Kerzen auf dem Adventskranz verleihen der Vorweihnachtszeit eine ganz besondere Stimmung. Gefährlich wird es, wenn man sie vergisst. Wer nicht auf das weihnachtliche Licht verzichten will, kann mit Windlichtern und Schwimmkerzen sicherer dekorieren.
Vorsicht im Advent: Gesteck und Kerzen lieber trennen
Frauen fällt die Lehrstellensuche schwerer

Frauen fällt die Lehrstellensuche schwerer

Bonn (dpa/tmn) - Bei der Suche nach einem betrieblichen Ausbildungsplatz haben es Frauen nach der Schule schwerer als Männer. Das zeigt ein neuer Report des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).
Frauen fällt die Lehrstellensuche schwerer
Müssen Miterben das Vermögen des Verstorbenen offenlegen?

Müssen Miterben das Vermögen des Verstorbenen offenlegen?

Hamm (dpa/tmn) - Zusammen mit anderen einen Nachlass zu erhalten, ist nicht immer einfach. Oft verlangen die Miterben, dass die Vermögenslage des Verstorbenen offengelegt wird. Ist das gerechtfertigt? In manchen Fällen ja, meint das Oberlandesgericht Hamm.
Müssen Miterben das Vermögen des Verstorbenen offenlegen?
Banken kassieren hohe Bereitstellungszinsen

Banken kassieren hohe Bereitstellungszinsen

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer für seine Immobilie einen Kredit aufnimmt, zahlt dafür Zinsen. Aber nicht immer wird das Geld sofort abgerufen, zum Beispiel weil das Haus noch gar nicht fertig gebaut ist. Dafür verlangen Banken meist Zusatzzinsen.
Banken kassieren hohe Bereitstellungszinsen
Weg zur entfernteren Bushaltestelle ist unfallversichert

Weg zur entfernteren Bushaltestelle ist unfallversichert

Heilbronn (dpa/tmn) - Auch wenn Beschäftige nicht die kürzeste Strecke zur Arbeit wählen, sind sie auf ihrem Weg unfallversichert. Nach einem Urteil des Sozialgerichts Heilbronn sind Versicherte etwa nicht verpflichtet, die nächstgelegene Bushaltestelle benutzen.
Weg zur entfernteren Bushaltestelle ist unfallversichert