Schon jetzt in Packs!

FIFA 20: EA Sports baut Mist und leakt versehentlich das Team of the Week

+
FIFA 20: EA Sports baut Mist und leakt versehentlich das Team of the Week

Das Team of the Week 24 ist um einiges früher erschienen als gedacht. Ein Leak zeigt, die verbesserten FIFA 20 Karten von Aubameyang, Fernandes und Co.

Wie es scheint, hat sich bei EA Sports ein Maulwurf einquartiert. Andernfalls ist es nicht zu erklären, wie es immer wieder zu Leaks von FIFA 20 Events und Spielern kommt. Dieses Mal scheint bei den Entwicklern etwas schiefgelaufen zu sein, denn Spieler des Team of the Weeks 24 waren für kurze Zeit bereits in Packs verfügbar. Wir zeigen Ihnen, welche Hochkaräter es in das TOTW geschafft haben.

Das Team of the Week wird wie gewohnt am Mittwoch um 18 Uhr in FIFA 20* erscheinen. Trotz des Leaks* wird EA wohl keine Änderungen mehr an den Spielern vornehmen. Spieler, welche die Informs bereits erhalten haben, konnten sie ohne Probleme behalten.

Auf ingame.de* zeigen wir Ihnen die 15 bereits bekannten Karten des Team of the Weeks*.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Auch interessant

Meistgelesen

Gratis-Games: "Watch Dogs" bis Donnerstag kostenlos im Epic Store
Gratis-Games: "Watch Dogs" bis Donnerstag kostenlos im Epic Store
Infinity Ward verschiebt das Call of Duty Modern Warfare & Warzone Update
Infinity Ward verschiebt das Call of Duty Modern Warfare & Warzone Update
DOOM Eternal im Test: Höllischer Ego-Shooter oder Super Mario-Verschnitt?
DOOM Eternal im Test: Höllischer Ego-Shooter oder Super Mario-Verschnitt?
Call of Duty 2020: Rückkehr eines alten Bekannten - Leak sagt genau wer
Call of Duty 2020: Rückkehr eines alten Bekannten - Leak sagt genau wer

Kommentare