1. kreisbote-de
  2. Leben
  3. Games

"Fortnite": So funktioniert der Splitscreen auf PS4 und Xbox One

Erstellt:

Von: Andre Borbe

Kommentare

Ende Dezember 2019 hat Epic Games den Splitscreen für „Fortnite“ eingeführt. Wir erklären, wie das Feature funktioniert.

In den Anfängen der Videospiele war es völlig normal, gemeinsam vor dem Fernseher zu sitzen und zu zweit das neueste Spiel zu zocken. In den vergangenen Jahren und Jahrzehnten sank die Zahl der Spiele, die das klassische Couch-Koop und Spielen im Splitscreen möglich gemacht haben.

"Fortnite": Splitscreen-Funktion an der Konsole

Diese Zeiten ändern sich wieder. Spiele wie "Overcooked" oder "Human Fall Flat" erlauben es, gemeinsam mit Freunden vom Sofa aus zu spielen. Seit Ende 2019 geht das auch in "Fortnite" – zumindest auf der PlayStation 4 und Xbox One.

Im Dezember 2019 führte Entwickler Epic Games das Splitscreen-Feature mit dem "Fortnite"-Update 11.30 ein. Wir erklären, wie sich die Funktion im Battle-Royale-Spiel aktivieren lässt.

"Fortnite": So funktioniert das Splitscreen-Feature

Damit Spieler die Splitscreen-Funktion von "Fortnite" nutzen können, brauchen sie eine Konsole – entweder PS4 oder Xbox One – zwei Controller und im besten Fall einen zweiten Mitspieler. Man kann natürlich auch alleine im Splitscreen-Modus spielen, doch der Aufwand ist zu groß und Spaß macht es auch nicht.

Der Splitscreen in "Fortnite" kann verständlicherweise nur im Duo- oder Team-Modus aktiviert werden. Im Solomodus ergibt dieser einfach keinen Sinn. Damit der Splitscreen aktiviert werden kann, müssen Spieler wie folgt vorgehen:

Im Spiel wird der Bildschirm nun geteilt. Spieler 1 ist in der Regel oben zu sehen und Spieler 2 entsprechend in der unteren Bildschirmhälfte. Damit keine Verwirrung aufkommt, wird links bzw. rechts jeweils der Skin des Spielcharakters angezeigt. anb

Auch interessant

Kommentare