Alltagstipps

Mit diesem genialen Sandwich-Trick sparen Sie viel Zeit und Arbeit

+
Mit Backpapier können Sie sich viel Arbeit ersparen.

Sandwiches sind ein leckerer Snack, wenn es mal schnell gehen soll. Leider kommt danach das Putzen - und das können Sie mit diesem Tipp deutlich vereinfachen.

Sagt Ihnen der Begriff Sandwichmaker etwas? Das sind diese umfunktionierten Waffeleisen, die aus schnöden Toastscheiben köstlich-knusprige Sandwich-Toasts machen.

So müssen Sie nie wieder einen verdreckten Sandwichmaker putzen 

So lecker dieser Snack auch ist, so nervig ist es, danach übergelaufenen Käse und Co. aus dem Sandwichmaker herauszukratzen. Das hat aber nun ein Ende und die Idee dahinter ist so simpel wie genial. Sie müssen einfach Backpapier verwenden:

Kaum sieht man diese Idee, fällt es einem wie Schuppen von den Augen. Backpapier! Warum kommt man auf so etwas eigentlich niemals selbst? Das Backpapier verhindert, dass die Zutaten des Sandwiches an den Heizplatten kleben bleiben. Und das Beste ist: Sie können das Papier sogar mehrmals benutzen.

Weiterlesen: So backen Sie frisches Brot ganz schnell - mit der einfachen 5-Minuten-Methode

Begeisterte Kommentare zu praktischem Toast-Tipp

Kein Wunder, dass sich unter dem Post der Twitter-Userin Notzitrotz die begeisterten Kommentare häufen:

"Wie krass ist das denn? Endlich kann man den Toaster benutzen, ohne wahnsinnig zu werden beim Saubermachen!! Danke!!", schreibt eine begeisterte Userin. Eine andere geht hart mit sich selbst ins Gericht: "Yep, da will man sich eigentlich selbst ohrfeigen, dass man da nicht selber drauf gekommen ist."

Ein Nutzer hat Angst, dass das Backpapier in Flammen aufgehen könnte, aber Notzitrotz gibt Entwarnung. Sie habe das Ganze in vier Durchgängen getestet und das Papier habe alles unentflammt überstanden.

Den Kommentar, dass man ja auch einfach weniger Käse zwischen die Toastscheiben legen könnte, damit nichts überläuft, überlesen wir an dieser Stelle einfach...

Also los, gönnen Sie sich endlich mal wieder ein Sandwich-Toast:

Lesen Sie auch: Auch dieser Toast-Trick hat das Zeug zur Revolution.

ante

Pfeifen Sie auf das MHD: So erkennen Sie, ob ein Lebensmittel verdorben ist

Brot, das schimmelt, gehört in den Müll. Hartes Brot können Sie dagegen noch retten.
Selbst Brot, das nur ein wenig schimmelt, gehört in den Müll. Hartes Brot können Sie dagegen noch retten. © picture alliance/dpa
Eier Haltbarkeit erkennen
Je älter das Ei, desto leichter wird es. Schwimmt es im Wasser, ist es schlecht. © picture allian ce/dpa
Fisch Haltbarkeit erkennen
Wenn Fisch nach Fisch riecht, ist er nicht mehr frisch. © picture alliance / Holger Hollem
Fleisch Haltbarkeit erkennen
Verdorbenes Fleisch stinkt und wird schleimig. Achten Sie unbedingt auf die Lagerungstemperatur. © picture alliance / Oliver Berg/d
Joghurt Haltbarkeit erkennen
Wenn Joghurt sehr flüssig ist, ist er nicht mehr genießbar. © picture alliance / dpa
Käse Haltbarkeit erkennen
Hartkäse verträgt sogar eine Schimmelschicht. Schneiden Sie diese nur großzügig weg. Riecht der Käse unangenehm sauer, ist er schlecht. © picture alliance / Harald Tittel
Milch Haltbarkeit erkennen
Schlechte Milch müssen Sie nicht in jedem Fall wegschütten. © picture alliance/dpa
Olivenöl Haltbarkeit erkennen
Olivenöl muss fruchtig riechen, dann können Sie es jahrelang genießen. © picture alliance / Lorenzo Carne
Wurst Haltbarkeit erkennen
Wurst ist nicht gleich Wurst. Seltsamer Geruch und Schleimigkeit sind aber deutliche Indizien für die Tonne. © picture alliance / Patrick Pleul

Auch interessant

Meistgelesen

Backen Sie frisches Brot ganz schnell und einfach - mit der Fünf-Minuten-Methode
Backen Sie frisches Brot ganz schnell und einfach - mit der Fünf-Minuten-Methode
Schamloser Hochzeitsgast leistet sich Büfett-Eklat, der Sie wütend machen wird
Schamloser Hochzeitsgast leistet sich Büfett-Eklat, der Sie wütend machen wird
Dieser schnelle, köstliche Bohnensalat ist die perfekte Beilage
Dieser schnelle, köstliche Bohnensalat ist die perfekte Beilage
Italienerin bittet: Hören Sie endlich auf, diesen Fehler beim Nudelessen zu machen
Italienerin bittet: Hören Sie endlich auf, diesen Fehler beim Nudelessen zu machen

Kommentare