Rezept

Richtig cremiges Kartoffelpüree: So gelingt es - mit einer Zutat als besonderer Geheimtipp

+
Kartoffeln sind das A und O für ein Kartoffelpüree, aber auch diese Zutat soll ihre Berechtigung haben.

Kartoffelpüree kommt mit wenigen Zutaten aus und schmeckt trotzdem herrlich - wenn man es richtig macht. Eine Zutat könnte dabei ab jetzt den Unterschied bringen.

Mit Kartoffelpüree ist es so eine Sache: Einmal nicht aufgepasst, wird aus fluffigem Genuss ganz schnell Tapetenkleister. Das perfekte Verhältnis zwischen Kartoffeln, Butter und Milch ist genauso wichtig, wie die richtigen Kartoffeln und Gewürze. Rapper Snoop Dogg hat aber noch eine Geheimzutat, die wohl die wenigstens auf dem Zettel hatten.

Mayonnaise macht Kartoffelpüree cremig

Bei dem Rapper mit Hang zu verbotenen Gewächsen könnte man vom Schlimmsten ausgehen, aber die Zutat, die er unter sein Kartoffelpüree mischt, ist weit davon entfernt, illegal zu sein. Es ist Mayonnaise.

In seinem Kochbuch "Crook to Cook" verrät der Musiker sein ungewöhnliches Rezept für Kartoffelpüree:

  • 2 kg Kartoffeln
  • 4 EL Butter
  • 500 ml Sahne
  • 8 EL Mayonnaise

Vorsicht: Wenn Kartoffeln so aussehen, müssen sie sofort in den Müll.

Video: Kartoffel vs. Süßkartoffel - Welche ist gesünder?

So bereiten Sie Kartoffelpüree mit Mayonnaise

  1. Schälen und kochen Sie die Kartoffeln in Salzwasser, bis sie weich sind.
  2. Schmelzen Sie in der Zwischenzeit die Butter und schlagen Sie sie mit der Sahne und der Mayonnaise auf.
  3. Gießen Sie die Kartoffeln ab und zerstampfen Sie sie, während Sie die Butter-Sahne-Mayonnaise-Mischung langsam dazu geben. So können Sie die Konsistenz des Kartoffelpüree besser kontrollieren. 
  4. Würzen Sie das Kartoffelpüree mit Salz und Pfeffer.

Kartoffelpüree mit Mayonnaise: Vom Profi gelernt

Es klingt ungewöhnlich und ganz sicher nicht wie ein klassisches deutsches Kartoffelpüree, aber einen Versuch ist dieses Rezept allemal wert. Snoop Dog hat schließlich sogar mit der amerikanischen Küchenlegende Martha Stewart einen Kochshow gemacht und dabei viel gelernt. Wichtig beim Stampfen ist, dass Sie sich nicht zu sehr dabei ins Zeug legen, sonst tritt zu viel Stärke aus den Kartoffeln aus und das Kartoffelpüree wird klebrig und ungenießbar.

Ihre Meinung interessiert uns

Lesen Sie auch:  Mit diesem schnellen Trick müssen Sie nie mehr ihre Kartoffeln schälen

ante

So vielseitig anwendbar sind Kartoffelschalen

Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso.
Kartoffelschalen sollten Sie nicht gleich wegwerfen. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren, wieso. © pi xabay
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden.
Aus Kartoffelschalen können Sie eine der beliebtesten Naschereien zaubern: Chips. Dazu legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen etwas pflanzliches Öl darauf tröpfeln. Je nach Vorlieben können Sie die Schalen zusätzlich mit Paprika, Salz oder Chili würzen, bevor Sie für 10 Minuten bei 200 Grad im Ofen knusprig gebacken werden. © pixabay
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen.
Falls Ihr Frittierfett schon etwas streng riecht, geben Sie einfach ein paar saubere Kartoffelschalen hinzu. Nach einigen Minuten werden Sie merken, dass es sauberer wird – dann können Sie die Kartoffelreste wieder herausfischen. © pixabay
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt.
Getrocknete Kartoffelschalen lassen sich hervorragend als Anzündhilfe verwenden: Damit auch wirklich alle Feuchtigkeit aus ihnen entweicht, stellen Sie sie in einer Schale auf die Heizung. So richtig trocken sind sie, wenn sie schön knistern. Dann werden sie einfach in den Ofen zu den restlichen Holzscheiten gelegt. © pixabay
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt.
Kartoffelschalen sind wahre Alleskönner: Selbst als Reinigungsmittel können Sie verwendet werden. Zum Beispiel indem Sie mit der feuchten Innenseite über beschmutztes Edelstahl oder helles Leder fahren. Auch Spiegel bekommen Sie mit dieser Methode sauber, wenn Sie danach mit einem trockenen Tuch nachwischen. Sie haben den Vorteil, dass die spiegelnde Oberfläche nach der Behandlung nicht mehr so schnell beschlägt. © pixabay
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend.
Wie bei leichten Verbrennungen haben die Innenseiten von Kartoffelschalen auch bei Insektenstichen ein kühlende Wirkung auf die juckenden Stellen. Zudem wirken sie entzündungshemmend. © pixabay

Auch interessant

Meistgelesen

Antihaft-Beschichtung ruiniert? Das können Sie jetzt tun, um Ihre Pfanne zu retten
Antihaft-Beschichtung ruiniert? Das können Sie jetzt tun, um Ihre Pfanne zu retten
Deftig und lecker: Dieser kräftige Wirsingeintopf wärmt richtig durch
Deftig und lecker: Dieser kräftige Wirsingeintopf wärmt richtig durch
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos
Grüne Tomaten nachreifen: So gelingt es Ihnen problemlos
Mandarinen schälen: Dieser Trick ist total praktisch und hübsch
Mandarinen schälen: Dieser Trick ist total praktisch und hübsch

Kommentare