Preisunterschiede

Mogelpackung: Deshalb sollten Sie keinen Käse aus der Frische-Theke kaufen

+
Lassen Sie sich bei den Käsepreisen nicht übers Ohr hauen.

Abgepackter Käse hat generell kein gutes Image, aber ist der Käse aus der Frische-Theke im Supermarkt wirklich die bessere Alternative? Die Antwort überrascht.

Die Auslage der Käse-Theke im Supermarkt ist für Käse-Fans eine richtige Augenweide. Zahlreiche verschiedene Käsesorten und große Laibe, von denen der Käse frisch heruntergeschnitten wird. Lassen Sie sich davon in Zukunft nicht mehr blenden.

Qualitativ kein Unterschied - Frischetheke ist Mogelpackung

Wie das Verbrauchermagazin "NDR Markt" herausgefunden haben will, wird der Kunde hier übers Ohr gehauen. Zwischen dem verpackten Käse einer Marke, dem Käse an der Frischetheke und dem, der von Hand vorgeschnitten und in Fischhaltefolie eingewickelt wurde, besteht qualitativ kein Unterschied. Es handelt sich vielfach um denselben Käse.

Auch interessant: Was bedeutet eigentlich das Kürzel "i.Tr." auf der Käsepackung?

Enorme Preisunterschiede ohne Rechtfertigung

Die Preisspannen zwischen den einzelnen Käsen sind aber "teilweise beträchtlich", kritisiert "NDR Markt". Bei einem Testkauf bezahlten die Mitarbeiter der Sendung für einen Blauschimmelkäse aus der Frischetheke 1,89 Euro pro 100 Gramm. Dieselbe Menge aus dem Kühlregal kostete nur 1,32 Euro. Das ist eine stattliche Preisdifferenz von 57 Cent. Bei Leerdamer stellten die Tester ähnliche Preisunterschiede fest. Hier sollte der industriell abgepackte Käse 1,06 Euro pro 100 Gramm kosten, der vermeintlich frisch abgepackte dagegen schon 1,69 Euro.

Preise vergleichen und auf dem Wochenmarkt kaufen

Vergleichen Sie also die Preise gründlich und achten Sie auf die Grammangaben. Natürlich kann es trotzdem sinnvoll sein, an der Frischetheke zu kaufen, wenn Sie beispielsweise eine deutlich geringere Menge Käse benötigen, als Sie abgepackt vorfinden.

Wenn Sie eine echte Alternative zu Industriekäse suchen, besuchen Sie lieber die Wochenmärkte in Ihrer Umgebung. Hier wird häufig Käse aus eigener Herstellung angeboten. Er wird frisch geschnitten oder direkt am Stück verkauft.

Lesen Sie auch:  ZDF-Käse-Check: Dieser Billigkäse überzeugt den Münchner Experten.

ante

Pfeifen Sie auf das MHD: So erkennen Sie, ob ein Lebensmittel verdorben ist

Brot, das schimmelt, gehört in den Müll. Hartes Brot können Sie dagegen noch retten.
Selbst Brot, das nur ein wenig schimmelt, gehört in den Müll. Hartes Brot können Sie dagegen noch retten. © picture alliance/dpa
Eier Haltbarkeit erkennen
Je älter das Ei, desto leichter wird es. Schwimmt es im Wasser, ist es schlecht. © picture allian ce/dpa
Fisch Haltbarkeit erkennen
Wenn Fisch nach Fisch riecht, ist er nicht mehr frisch. © picture alliance / Holger Hollem
Fleisch Haltbarkeit erkennen
Verdorbenes Fleisch stinkt und wird schleimig. Achten Sie unbedingt auf die Lagerungstemperatur. © picture alliance / Oliver Berg/d
Joghurt Haltbarkeit erkennen
Wenn Joghurt sehr flüssig ist, ist er nicht mehr genießbar. © picture alliance / dpa
Käse Haltbarkeit erkennen
Hartkäse verträgt sogar eine Schimmelschicht. Schneiden Sie diese nur großzügig weg. Riecht der Käse unangenehm sauer, ist er schlecht. © picture alliance / Harald Tittel
Milch Haltbarkeit erkennen
Schlechte Milch müssen Sie nicht in jedem Fall wegschütten. © picture alliance/dpa
Olivenöl Haltbarkeit erkennen
Olivenöl muss fruchtig riechen, dann können Sie es jahrelang genießen. © picture alliance / Lorenzo Carne
Wurst Haltbarkeit erkennen
Wurst ist nicht gleich Wurst. Seltsamer Geruch und Schleimigkeit sind aber deutliche Indizien für die Tonne. © picture alliance / Patrick Pleul

Auch interessant

Meistgelesen

Diese Zutat gehört auf keinen Fall ins Rührei - und doch machen Sie es immer wieder falsch
Diese Zutat gehört auf keinen Fall ins Rührei - und doch machen Sie es immer wieder falsch
Dieses superschnelle Bratkartoffel-Rezept kennen Sie bestimmt noch nicht
Dieses superschnelle Bratkartoffel-Rezept kennen Sie bestimmt noch nicht
Darum sollten Sie Nudelwasser nie achtlos ins Spülbecken kippen
Darum sollten Sie Nudelwasser nie achtlos ins Spülbecken kippen
Perfekte Spiegeleier ganz ohne Wenden: Mit diesem genialen Kniff geht's kinderleicht
Perfekte Spiegeleier ganz ohne Wenden: Mit diesem genialen Kniff geht's kinderleicht

Kommentare