1. kreisbote-de
  2. Leben
  3. Geld

Münzen mit kleinen Fehlern machen reich - haben Sie auch einen Schatz im Geldbeutel?

Erstellt:

Kommentare

Sogar 2-Euro-Münzen können viel wert sein, wie auf Ebay zu sehen war.
Sogar 2-Euro-Münzen können viel wert sein, wie auf Ebay zu sehen war. © dpa / Julian Stratenschulte (Symbolbild)

Manche Münzen werden schon durch einen kleinen Makel zur Rarität - Sammler zahlen dafür horrende Preise. Haben Sie auch so ein Geldstück gefunden?

Viele Sammler haben eine Leidenschaft für alte Münzen*. Wer auf der Suche nach einem kleinen Geldschatz ist, der das Vielfache des (Einkauf-)Preises wert ist, muss dabei gar nicht Tausende Jahre zurückschauen. So wurden zum Beispiel diese drei der zehn teuersten Münzen der Welt nach dem Jahr 1900 geprägt:

Lesen Sie hier: Checken Sie Ihren Geldbeutel: Diese Münzen sind bis zu neun Millionen Euro wert

Münzen mit Fehlprägungen bei Sammlern beliebt

Doch auch für seltene Euro-Münzen verlangen Verkäufer auf Ebay zum Teil astronomische Preise. Vor allem 2-Euro-Münzen mit Fehlprägungen sind unter Sammlern beliebt. 2019 verlangte zum Beispiel ein Händler für eine 2-Euro-Münze aus Österreich mit Fehlprägung 80.000 Euro. Darauf abgebildet ist Bertha von Suttner, die erste Frau, die 1905 den Friedensnobelpreis gewann. Soweit so gut. Die Münze wies allerdings einige Merkmale auf, die nicht perfekt waren. Der Verkäufer wies in der Beschreibung darauf hin, dass ein Überschuss an Material an Nase, Ohr und im Haar hänge. Dieses „Malheur“ muss wohl während des Prägeprozesses geschehen sein.. Aber auch andere Angebote gab es für die 2-Euro-Münze aus Österreich auf Ebay.

Gerade Makel können den Wert einer Münze enorm steigern. Oftmals wissen die Besitzer gar nicht, dass sie solch ein wertvolles Geldstück im Portemonnaie haben - wer schaut sich denn sein Kleingeld schon genauer an? Doch immer wieder zeigt sich - ein kurzer Blick genügt, wenn man weiß, worauf man achten muss:

Hier erfahren Sie mehr: Hat Ihre Euromünze diesen Fehler? Dann verkaufen Sie besser nicht auf eBay

Deutlich mehr als den Nennwert bezahlen Sammler auch für andere Geldstücke, die besonders sind. Es handelt sich dabei oft um Fehlprägungen. So wurde zum Beispiel ein seltener 5-Euro-Schein bei Ebay für fast 12.000 Euro versteigert, wie „ntv.de“ berichtete. Besonders sind Scheine zum Beispiel auch, wenn die Seriennummer mit besonders vielen Nullen beginnt oder sich die Zahlen rhythmisch wiederholen. Wie der „Business Insider“ zudem berichtete, wurde im Jahr 2013 ein 100-Euro-Schein für ganze 11.900 Euro bei Ebay versteigert. Sollte die Seriennummer nämlich komplett fehlen, ist der Schein aus Sammler-Sicht viel wert. 

Eine 50-Pence-Münze sorgte zudem jüngst in Großbritannien für Schlagzeilen, nachdem sie auf Ebay umgerechnet mehr als 69.000 Euro erzielte. Bei der 50-Pence-Münze handelt es sich eine Sonderprägung aus dem Jahr 2016 anlässlich des 950-jährigen Jubiläums der Schlacht bei Hastings aus dem Jahr 1066. Einem Bericht von „Yahoo“ zufolge ist diese Münze insgesamt 6,7 Millionen Mal im Umlauf - und somit alles andere als selten. Ein Sammler bot trotzdem rund 63.000 Pfund für eine dieser „The Battle of Hastings“-Münzen - und somit das 126.000-fache des eigentlichen Wertes. Die Auktion auf Ebay ist inzwischen abgelaufen. Doch auf der britischen Ebay-Seite tauchten bei der Suche nach „Battle Hastings Coin auch danach mehrere tausend Ergebnisse auf. (ahu) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Zentral-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant: „Bares für Rares XXL“: Felix Neureuther versteigert Unikat in ZDF-Show - Preis höher als erwartet

Auch interessant

Kommentare