Grüne Power

Avocado: Die leckere Trend-Frucht für Garten und Gesundheit

Reife Avocado wird vom Baum geerntet. (Symbolbild)
+
Avocados können auch im hiesigen Klima angebaut werden. (Symbolbild)

Grün, lecker und vor allem gesund: Die Avocado ist vom Speiseplan vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. So gelingt der Anbau im eigenen Garten.

München – Ob auf Sandwiches, im Sushi oder als Snack zwischendurch – die Avocado ist beliebt wie nie zuvor. Aber nicht nur für Vegetarier und Veganer ist die an ungesättigten Fettsäuren reiche Frucht ein echter Gewinn.
24garten.de erklärt, wie man den Avocadobaum auch hierzulande anbauen kann*.

Noch vor einigen Jahren galt die Avocado als exotische Frucht, die man im Supermarkt auch schon mal gerne links liegen gelassen hat. Doch vor allem der veganen Ernährung sei dank, hat sich die Avocado fest als Superfood in Deutschland etabliert. Aber Avocados liefern nicht nur gesunde ungesättigte Fettsäuren wie Omega 3 – sie stecken auch voller Lecithin und B-Vitaminen, die sich auf die Nervengesundheit auswirken. Besonders für Frauen ist die grüne Frucht eine gesundheitliche Bereicherung. *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Meistgelesene Artikel

Mit diesem cleveren Trick retten Sie eine geöffnete Sektflasche bis zum nächsten Tag
Genuss
Mit diesem cleveren Trick retten Sie eine geöffnete Sektflasche bis zum nächsten Tag
Mit diesem cleveren Trick retten Sie eine geöffnete Sektflasche bis zum nächsten Tag

Kommentare