Behörde warnt vor Edeka-Gnocchi

Unter anderem bei diesen Gnocchi sollten Verbraucher auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten. Foto: lebensmittelwarnung.de

Hamburg (dpa) - Vorsicht bei Gnocchi der Marken "Gut&Günstig" sowie "Mama Gina". Sie könnten verunreinigt sein. Verkauft werden die Produkte bei Edeka, Marktkauf und Netto.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor dem Verzehr zweierlei Arten von Gnocchi gewarnt. Die italienischen Kartoffelklößchen der Marken "Gut&Günstig" sowie "Mama Gina" könnten mikrobiologisch verunreinigt sein, heißt es auf dem staatlichen Internetportal Lebensmittelwarnung.de. Betroffen seien Produkte mit Mindesthaltbarkeitsdaten vom 15. Oktober bis 3. Dezember 2014. Die Produkte seien bei Edeka, Marktkauf und Netto vertrieben worden.

Die Warnung im Detail

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Globuli: Was hinter homöopathischen Arzneien steckt
Globuli: Was hinter homöopathischen Arzneien steckt
"Nimm die Eier in die Hand!": Urologen rufen zum "Hodencheck" auf
"Nimm die Eier in die Hand!": Urologen rufen zum "Hodencheck" auf
Spinnengift kann Gehirnschäden nach Schlaganfall mindern
Spinnengift kann Gehirnschäden nach Schlaganfall mindern
Tuberkulose: Fälle in Deutschland nehmen zu
Tuberkulose: Fälle in Deutschland nehmen zu

Kommentare