Das könnte Sie auch interessieren

Sensationell! Neuer Bluttest erkennt Brustkrebs

Sensationell! Neuer Bluttest erkennt Brustkrebs

Mann geht mit Bauchschmerzen zum Arzt - der kann nicht fassen, was er entdeckt

Mann geht mit Bauchschmerzen zum Arzt - der kann nicht fassen, was er entdeckt

20-Jährige lässt sich Piercing stechen - jetzt sitzt sie im Rollstuhl

20-Jährige lässt sich Piercing stechen - jetzt sitzt sie im Rollstuhl

Spaß im Schnee

Skiurlaub: Braucht man eine Pause am dritten Tag?

+
Ruhig sollte man es vor allem am dritten Tag eines Skiurlaubs angehen. 

Auch wenn es alle in den Füßen juckt, die einen Skiurlaub gebucht haben. Gerade am dritten Tag empfehlen viele eine Pause von der Piste. Warum eigentlich?

Skiunfälle passieren oft bei der letzten Abfahrt. Denn Ermüdung spürt man nicht unbedingt, sagt Prof. Michael Nerlich. Er ist Direktor der Klinik für Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Regensburg und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Ermüdungsunfälle seien besonders am dritten Tag eines Skiurlaubs häufig: "Man kann schon vom berüchtigten dritten Tag sprechen." Denn meist macht sich dann der Muskelkater bemerkbar. Nerlich rät, mal eine Pause einzulegen. "Am dritten Tag empfiehlt es sich oft, mal nur einen halben Tag auf die Piste zu gehen."

Auch Langlauf oder Schneeschuhwanderungen sind gute Alternativen, um danach wieder erholt auf die Skier oder das Snowboard steigen zu können.

Lesen Sie hier mehr: Die zehn besten Skigebiete Europas

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Augenspiegelung schafft Klarheit

Vorsicht: Wie Ihre Augen verraten, ob Sie an Bluthochdruck leiden

Vorsicht: Wie Ihre Augen verraten, ob Sie an Bluthochdruck leiden

Es geht auch ohne Verletzungen

Darum sollten sich Männer immer vor dem Frühstück rasieren

Darum sollten sich Männer immer vor dem Frühstück rasieren

Starke Defizite

Rauchen Sie diese Anzahl an Zigaretten am Tag, schädigen Sie Ihre Augen

Rauchen Sie diese Anzahl an Zigaretten am Tag, schädigen Sie Ihre Augen

Auch interessant

Meistgelesen

Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?
Influenza 2019: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?
Ärzte glaubten ihr nicht: Junge Frau ist so erschöpft, dass sie das Bett nicht mehr verlassen kann
Ärzte glaubten ihr nicht: Junge Frau ist so erschöpft, dass sie das Bett nicht mehr verlassen kann
Influenza 2018/2019: Was hilft schnell gegen Grippesymptome?
Influenza 2018/2019: Was hilft schnell gegen Grippesymptome?
Influenza 2019: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?
Influenza 2019: Wie lange ist man eigentlich ansteckend?

Kommentare