Für Jugendliche geht Schönheit vor Gesundheit

+
Beim Bräunen geht für Teenager Schönheit vor Gesundheit

Frankfurt/Main - Beim Sonnenbad denken Jugendliche vor allem an ihre Bräune, mögliche Schäden der Haut hingegen sind kaum ein Thema.

Wie eine Umfrage der “Apotheken Umschau“ ergeben hat, wird gebräunte Haut von 70,7 Prozent der 14- bis 19-Jährigen als Zeichen von Schönheit und Fitness betrachtet, während blasse Haut im Sommer für 54,8 Prozent als unattraktiv gilt. Angst vor Hautkrebs und Hautalterung durch UV-Licht sei in der Altersgruppe wenig verbreitet, heißt es weiter. 58,4 Prozent haben sich der Untersuchung zufolge bisher noch gar keine Gedanken über mögliche Hautschädigungen durch intensive Sonnenstrahlung gemacht. Sonnencreme nutzten demnach 70,6 Prozent der Teenager nur am Strand oder im Hochgebirge.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Studie enthüllt: Wer schwarzen Kaffee mag, ist ein Psychopath
Studie enthüllt: Wer schwarzen Kaffee mag, ist ein Psychopath
Ist Ihr Zahnputzbecher aus Plastik? Dann werfen Sie ihn schnell weg
Ist Ihr Zahnputzbecher aus Plastik? Dann werfen Sie ihn schnell weg
Das sind die zwölf größten Irrtümer über Rückenschmerzen
Das sind die zwölf größten Irrtümer über Rückenschmerzen
Versteckte Krankheit? Darum ist Schnarchen so gefährlich
Versteckte Krankheit? Darum ist Schnarchen so gefährlich

Kommentare