"Ohne Kristallzucker": Auch Fruchtzucker ist problematisch

+
Auch ohne Kristallzucker können süße Produkte wie Marmelade problematisch sein. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

"Mit der Süße von Früchten" lautet ein häufig verwendeter Werbespruch für Lebensmittel. Doch auch über die Probleme, die Fruchtzucker mit sich bringen kann, sollten Verbraucher Bescheid wissen.

München (dpa/tmn) - Obst ist zwar sehr gesund, zu viel Fruchtzucker sollte man aber trotzdem nicht zu sich nehmen. Oft würden Produkte mit Sprüchen wie "ohne Kristallzucker" oder "mit der Süße von Früchten" beworben, erläutert der Verbraucherservice Bayern.

Fruchtzucker enthalte allerdings genauso viele Kalorien wie die meisten anderen Zuckerarten. Außerdem gebe es einen Zusammenhang zwischen dem Konsum von Fruktose und Übergewicht, der mit dem Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel zusammenhänge.

Der Vorteil ist, dass Fruktose den Blutzucker nur wenig erhöht. Dass ein Produkt Fruchtzucker enthält, erkennt man in der Zutatenliste etwa an den Begriffen Maissirup, high-fructose-sirup und Fruktose.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Warum Schutz vor Zecken schon jetzt wichtig ist

Sie sind klein, leben im Grünen und saugen sich gerne mit Blut voll. Zecken können dem Menschen ganz schön gefährlich werden. Doch wer ein bisschen …
Warum Schutz vor Zecken schon jetzt wichtig ist

Forscher haben den "perfekten Mund" gefunden

 Gibt es eine Formel für den ästhetisch "perfekten" Mund? US-Forscher haben sie nach eigenen Angaben zumindest für weiße Frauen gefunden.
Forscher haben den "perfekten Mund" gefunden

Pulled Pork: Langes Garen macht das Fleisch butterzart

Pulled Pork braucht lange bis es fertig ist. Der Backofen läuft dafür rund 16 Stunden. Wer so viel Geduld beweist, bekommt ein butterzartes und sehr …
Pulled Pork: Langes Garen macht das Fleisch butterzart

Kommentare