Bald unsterblich?

Unglaublicher Fortschritt: Mediziner wollen Alterungsprozess mit diesem Wundermittel aufhalten

+
Wer aus dem Jungbrunnen trinkt, soll unsterblich werden - so die Sage. Einige Mediziner sind sich einig, dass ewiges Leben Realität werden könnte.

Unsterbliche Wesen: In Filmen kommen sie häufig vor - doch auch im echten Leben soll es einigen Medizinern zufolge in naher Zukunft möglich sein, das Altern aufzuhalten.

Wie Vampire ewig leben - für viele eher Horror- als Wunschvorstellung. Forscher befassen sich seit jeher mit der Frage, wie wir unser Leben verlängern können, sei es durch die Bekämpfung von Krankheiten oder das Verbessern unserer Lebensumstände.

Schon heute leben Menschen viel länger als noch vor 100 Jahren. Ein Kind, das jetzt zur Welt kommt, hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 81 Jahren. Der medizinische Fortschritt trägt einen sehr wichtigen Teil dazu bei - so sind viele Krankheiten wie etwa die Pocken durch Impfungen so gut wie ausgestorben

Doch einige Forscher gehen weiter: Sie wollen den natürlichen Alterungsprozess nicht nur hinauszögern, sondern forschen an der Formel für ewiges Leben.  

Telomerase bewirkt, dass Körperzellen nicht altern

Manche Wissenschaftler sehen das Altern sogar als Krankheit an und versuchen dieses durch neue Therapien aufzuhalten. Ein vielversprechender Ansatz ist hier die Manipulation des Enzyms Telomerase. Dieses hatten Forscher 2009 entdeckt. Es soll der Schlüssel zu ewigem Leben sein, weil es unser Zellwachstum maßgeblich beeinflusst, indem es die Telomere wieder herstellt.

Mehr zum Thema: Dieser Faktor beeinflusst wirklich, ob Sie im Alter gesund bleiben.

Telomere sind die Endabschnitte eines Chromosoms. Wenn sich eine Körperzelle teilt, verkürzen sich Telomere und degenerieren auf diese Weise. Der Zerfall der Telomere führt dazu, dass unser Körper altert.

Genau hier setzen Forscher an und versuchen, Telomere künstlich zu beeinflussen. Im Mäuseversuch führte das bereits zum Erfolg: Mäuse wurden genetisch so verändert, dass sie zehnmal mehr Telomerase herstellten als ihre Artgenossen. Das Ergebnis: Sie lebten doppelt so lange.

Welche Wirkung die Telomerase-Therapie bei Menschen hätte, ist noch nicht abschließend geklärt und muss weiter untersucht werden.

Telomerase-Forschung könnte auch die Krebs-Therapie verbessern. Mehr dazu im Video:

Das könnte Sie auch interessieren: Intervallfasten - so verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo.

jg/glomex

Diese sieben Superfoods machen Sie sofort jung, schön und vital

Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren: Alle sind sie lecker, erfrischen und gelten als krebshemmend. Zudem enthalten sie viel Antoxidantien, die die Haut geschmeidig halten.
Himbeeren, Brombeeren oder Heidelbeeren: Alle sind sie lecker, erfrischen und gelten als krebshemmend. Zudem enthalten sie viel Antoxidantien, die die Haut geschmeidig halten. © pixabay
Auch der gesunde Brokkoli wirkt antioxidativ und soll das Wachstum von Krebszellen hemmen. Spanische Forscher haben allerdings jetzt gezeigt, dass 85 Prozent der Antioxidantien in der Mikrowelle verloren gehen. Daher besser im Wasserdampf garen.
Auch der gesunde Brokkoli wirkt antioxidativ und soll das Wachstum von Krebszellen hemmen. Spanische Forscher haben allerdings jetzt gezeigt, dass 85 Prozent der Antioxidantien in der Mikrowelle verloren gehen. Daher besser im Wasserdampf garen. © pixabay
Laut Tuck ist Ingwer nicht nur optimal, um Grippebeschwerden zu lindern, sondern soll dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften auch dem Alterungsprozess entgegenwirken.
Laut Tuck ist Ingwer nicht nur optimal, um Grippebeschwerden zu lindern, sondern soll dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften auch dem Alterungsprozess entgegenwirken. © pixabay
Fetter Seefisch wie Lachs ist dank seiner vielen Omega-3-Fettsäuren nicht nur gut für die Linie, sondern auch optimales Nervenfutter fürs Gehirn.
Seefisch wie Lachs ist dank seiner vielen Omega-3-Fettsäuren nicht nur gut für die Linie, sondern auch optimales Nervenfutter fürs Gehirn. © pixabay
Leinsamenöl wird als fleischlose Variante von Veganern schon lange gepriesen: Schließlich ist das Power-Food ebenfalls voll gepackt mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren.
Leinsamenöl wird als fleischlose Variante von Veganern schon lange gepriesen: Schließlich ist das Power-Food ebenfalls voll gepackt mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren. © pixabay
Traubenkernextrakt gibt es auf dem Markt in Pillen- und sogar Pulverform zu kaufen. Kein Wunder - schließlich stecken in dem unscheinbaren Anti-aging-Wundermittel Oligomere Proanthocyanidine, auch OPC genannt. Diese pflanzlichen Stoffe gehören zur Gruppe der Flavonoide und sollen schön und vital machen.
Traubenkernextrakt gibt es auf dem Markt in Pillen- und sogar Pulverform zu kaufen. Kein Wunder - schließlich stecken in dem unscheinbaren Anti-aging-Wundermittel Oligomere Proanthocyanidine, auch OPC genannt. Diese pflanzlichen Stoffe gehören zur Gruppe der Flavonoide und sollen schön und vital machen. © pixabay
Zwiebeln und Knoblauch kommen in fast jedem Gericht vor - doch die wenigsten wissen, warum sie so gesund sind. Doch sie enthalten schwefel- und sulfidhaltige Substanzen, die vor (Magen-)Krebs sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Außerdem haben sie einen hohen Gehalt des Flavonoids Quercetin. Dieses wirkt antioxidantiv - und hilft dem Körper bei der Abwehr freier Radikale.
Zwiebeln und Knoblauch kommen in fast jedem Gericht vor - doch die wenigsten wissen, warum sie so gesund sind. Doch sie enthalten schwefel- und sulfidhaltige Substanzen, die vor (Magen-)Krebs sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Außerdem haben sie einen hohen Gehalt des Flavonoids Quercetin. Dieses wirkt antioxidantiv - und hilft dem Körper bei der Abwehr freier Radikale. © pixabay

Auch interessant

Meistgelesen

Mutter verliert Hälfte ihres Gewichts - mithilfe dieses einfachen Getränks
Mutter verliert Hälfte ihres Gewichts - mithilfe dieses einfachen Getränks
Forscher warnen vor neuen Rinderwahn-Opfern: BSE schlummert bis zu 50 Jahre im Körper
Forscher warnen vor neuen Rinderwahn-Opfern: BSE schlummert bis zu 50 Jahre im Körper
Zehn Zigaretten oder Flasche Wein: Diesen Einfluss hat Alkohol auf das Krebsrisiko
Zehn Zigaretten oder Flasche Wein: Diesen Einfluss hat Alkohol auf das Krebsrisiko
Bluthochdruck natürlich senken: So brauchen Sie bald keine Medikamente mehr
Bluthochdruck natürlich senken: So brauchen Sie bald keine Medikamente mehr

Kommentare