Ressortarchiv: Karriere

Im Büro am Ball bleiben: Darf ich am Arbeitsplatz die EM verfolgen?

Im Büro am Ball bleiben: Darf ich am Arbeitsplatz die EM verfolgen?

Gespräche über Fußball gehören in vielen Büros zum Alltag - dort auch Fußball zu schauen dagegen weniger. Wenn am Freitag in Frankreich die Europameisterschaft beginnt, bringt die zeitliche Überschneidung von Arbeit und Anstoß so manchen in die Zwickmühle.
Im Büro am Ball bleiben: Darf ich am Arbeitsplatz die EM verfolgen?
Bei Geburt des Kindes: Sonderurlaub für Väter

Bei Geburt des Kindes: Sonderurlaub für Väter

Arbeitnehmer, die Nachwuchs bekommen, möchten in den ersten Stunden meist bei ihrer Familie sein. Doch nicht jeder Vater kann aus diesem Grund Sonderurlaub nehmen. Entscheidend ist, was im Arbeitsvertrag steht.
Bei Geburt des Kindes: Sonderurlaub für Väter
Vermeintlicher Traumjob: Erst zur Probe arbeiten

Vermeintlicher Traumjob: Erst zur Probe arbeiten

Wer in eine andere Branche wechseln will, erhofft sich meist deutliche bessere Jobbedingungen. Doch oft werden solche Hoffnungen im Praxistest schnell enttäuscht. Ein Probearbeiten kann Klarheit schaffen.
Vermeintlicher Traumjob: Erst zur Probe arbeiten
Nur fürs Vollzeitstudium: Wichtige Regelungen beim Bafög

Nur fürs Vollzeitstudium: Wichtige Regelungen beim Bafög

Wer für die Studienfinanzierung Bafög beantragen will, sollte beachten: Die Förderung ist nur für Vollzeitstudenten vorgesehen. Künftige Masterstudenten sollten sich zudem auf eine Zahlungslücke nach Ende des Bachelors einstellen.
Nur fürs Vollzeitstudium: Wichtige Regelungen beim Bafög
Student ab 13: Früh den Bachelor in der Tasche

Student ab 13: Früh den Bachelor in der Tasche

Für den Bachelor in Angewandter Informatik braucht man normalerweise sechs Semester. Alexander Rath hat ihn schon ein Jahr nach dem Abi in der Tasche. Er hat sein Studium mit 13 Jahren begonnen.
Student ab 13: Früh den Bachelor in der Tasche
Kein hitzefrei für Arbeitnehmer

Kein hitzefrei für Arbeitnehmer

Wie warm darf es in Arbeitsräumen eigentlich sein? Und gibt es für Angestellte auch so etwas wie hitzefrei? Diese Fragen beantwortet die Bundesanstalt für Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz.
Kein hitzefrei für Arbeitnehmer
Redet mit den Chefs! So kommt die Generation Z im Job klar

Redet mit den Chefs! So kommt die Generation Z im Job klar

Wer 1995 oder später geboren ist, gehört zur Generation Z. Wenn diese Jahrgänge auf den Arbeitsmarkt strömen, müssen sich Firmen umstellen. Die Jugendlichen haben neue Ansprüche an den Job. Doch auch die Zler selbst können einiges machen, um Konflikte zu vermeiden.
Redet mit den Chefs! So kommt die Generation Z im Job klar
Meister-Bafög beantragen: Bearbeitung braucht oft Monate

Meister-Bafög beantragen: Bearbeitung braucht oft Monate

Wer eine Aufstiegsfortbildung machen will, kann dafür Unterstützung vom Staat bekommen. Die gute Nachricht: Ab August werden die Sätze beim Meister-Bafög deutlich erhöht. Wichtig ist für einen reibungslosen Ablauf, sich früh zu kümmern.
Meister-Bafög beantragen: Bearbeitung braucht oft Monate
Wie werde ich...? Schauspielerin/Schauspieler

Wie werde ich...? Schauspielerin/Schauspieler

Schreien, einfühlsam sein, apathisch wirken, dann wieder fröhlich: Schauspiel liegt Menschen im Blut, sagen manche. Doch Talent allein reicht nicht. Das Schauspielhandwerk zu lernen, ist ein harter Weg - das gilt häufig auch für das spätere Berufsleben.
Wie werde ich...? Schauspielerin/Schauspieler
Zusatzaufgaben im Job: Chef sollte Gründe erklären

Zusatzaufgaben im Job: Chef sollte Gründe erklären

Manchmal kommen sie wie aus dem Nichts: zusätzliche Aufgaben im Arbeitsalltag. Besonderlich ärgerlich ist es, wenn die Mehrarbeit ohne erkennbaren Grund delegiert wurde. Chefs sollten dabei ein paar Dinge beachten.
Zusatzaufgaben im Job: Chef sollte Gründe erklären
Trotz höherer Spesen: Fernfahrer stehen Nachtzuschläge zu

Trotz höherer Spesen: Fernfahrer stehen Nachtzuschläge zu

LKW-Fahrer haben Anspruch auf einen Nachtzuschlag. Dies besagt ein Urteil eines Landesarbeitsgerichts. Allerdings müssen alle Angaben zur Vergütung klar im Arbeitsvertrag geregelt sein. Vor allem pauschale Regelungen sind in diesem Zusammenhang schwer umsetzbar.
Trotz höherer Spesen: Fernfahrer stehen Nachtzuschläge zu
Forscher: Große Gehaltsnachteile für soziale Berufe

Forscher: Große Gehaltsnachteile für soziale Berufe

Hamburg - Für gleiche und gleichwertige Arbeit sollte auch das gleiche Gehalt bezahlt werden. Das ist ein allgemeiner Konsens und in vielen Ländern auch Gesetz. Doch wer einen sozialen Beruf ausübt, verdient oft deutlich weniger - und ist damit unzufrieden.
Forscher: Große Gehaltsnachteile für soziale Berufe
Zu Fehlern stehen: Feedback in der Lehre annehmen

Zu Fehlern stehen: Feedback in der Lehre annehmen

Am Freitag steht um 15.00 Uhr ein Feedback-Gespräch beim Ausbilder an? Da haben viele Jugendliche gleich Magengrummeln. Doch ein bisschen Aufregung ist ganz normal und zeigt nur Respekt. Wer sich klug verhält, kann aus der Rückmeldung richtig viel mitnehmen.
Zu Fehlern stehen: Feedback in der Lehre annehmen
TU Chemnitz: Bewerbung läuft ab sofort komplett online

TU Chemnitz: Bewerbung läuft ab sofort komplett online

Neues Campusmanagement: Studienanwärter der TU Chemnitz können bei der Bewerbung künftig auf Papier verzichten. Und auch der angekündigte Service der Zulassungsstelle dürfte den Bewerbungsprozess deutlich erleichtern.
TU Chemnitz: Bewerbung läuft ab sofort komplett online
Mehr als dreimal möglich: Befristung des Arbeitsvertrages

Mehr als dreimal möglich: Befristung des Arbeitsvertrages

Eine unbefristete Anstellung gibt Arbeitnehmern eine sichere Zukunftsperspektive. Arbeitgeber haben jedoch die Möglichkeit, den Arbeitsvertrag wiederholte Male befristet zu verlängern. Nur muss dafür ein gewichtiger Grund vorliegen.
Mehr als dreimal möglich: Befristung des Arbeitsvertrages
Start-Up vermittelt Arbeitsplätze an Flüchtlinge und Migranten

Start-Up vermittelt Arbeitsplätze an Flüchtlinge und Migranten

Ein junges Team hat sich zum Ziel gesetzt, Stellenausschreibungen aus ganz Deutschland zu sammeln und diese Stellen an Flüchtlinge zu vermitteln.
Start-Up vermittelt Arbeitsplätze an Flüchtlinge und Migranten
Hochwasserhelfer: Anspruch auf Freistellung vom Job

Hochwasserhelfer: Anspruch auf Freistellung vom Job

Schlammmassen wälzen sich durch deutsche Ortschaften. Und das Unwetter über Deutschland ist noch nicht ausgestanden. Unter welchen Umständen werden Helfer von ihrem Job freigestellt?
Hochwasserhelfer: Anspruch auf Freistellung vom Job
Engagement des Teams: Was sich auf den Chef überträgt

Engagement des Teams: Was sich auf den Chef überträgt

Der Vorgesetzte ist eine lahme Ente? Dann sollten sich Teams an die eigene Nase fassen. Denn zeigen sie ein hohes Engagement im Job, wirkt sich das laut einer neuen Studie auch auf die Arbeitshaltung des Vorgesetzten aus.
Engagement des Teams: Was sich auf den Chef überträgt
Von der Idee bis zum Produkt: Der Weg zum eigenen Patent

Von der Idee bis zum Produkt: Der Weg zum eigenen Patent

Der berühmte Geistesblitz reicht Erfindern heutzutage meist nicht mehr aus. Bis ihre Entwicklung fertig ist, können Jahre vergehen. Und dann die Frage: Patent anmelden - ja oder nein?
Von der Idee bis zum Produkt: Der Weg zum eigenen Patent
Lass dir Zeit: Wenn der neue Job überfordert

Lass dir Zeit: Wenn der neue Job überfordert

Die ersten Wochen im neuen Job sind fast immer eine Achterbahnfahrt. In einem Moment läuft noch alles gut, dann ist wieder alles zuviel. Was aber, wenn das Gefühl von Überforderung überhaupt nicht weggeht? Eine Karriereexpertin erklärt, wie man am besten vorgeht.
Lass dir Zeit: Wenn der neue Job überfordert