Wichtig: Loyalität

Chefs wünschen sich angepasste Mitarbeiter

+
Individualität? Selbstverwirklichung? Fehlanzeige! Dem Durchschnitts-Chef sind Mitarbeiter am liebsten, die sich gut in das Unternehmen einfügen.

Viele Firmen wollen innovativ und offen für Neues sein. Bei der Personalauswahl setzen Führungskräfte jedoch auf angepasste Fachkräfte.

Zu den drei am häufigsten erwünschten Eigenschaften bei Personal zählen Verlässlichkeit, Produktivität und Loyalität. Das geht aus einer Studie der Fernuniversität Hagen hervor. Dafür wurden 138 Führungskräfte aus Deutschland und Österreich befragt. Ebenfalls gefragt waren Fleiß, Höflichkeit und Teamfähigkeit.

Querköpfe haben es dagegen eher schwer. Weniger erwünscht waren Eigenschaften wie Selbstbewusstsein und geringe Beeinflussbarkeit. Das gilt aber auch für Fröhlichkeit oder Selbstlosigkeit.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesen

Sie tackern Unterlagen immer so? Das ist falsch!
Sie tackern Unterlagen immer so? Das ist falsch!
Bewerbung: Warum Sie nie schreiben dürfen, dass Sie bei Lidl gearbeitet haben
Bewerbung: Warum Sie nie schreiben dürfen, dass Sie bei Lidl gearbeitet haben
Fünf Psycho-Tricks, mit denen Sie bekommen, was Sie wollen
Fünf Psycho-Tricks, mit denen Sie bekommen, was Sie wollen
Emotional intelligente Menschen verzichten auf dieses eine Wort
Emotional intelligente Menschen verzichten auf dieses eine Wort

Kommentare