Berufswahl

Top Fünf: Das sind die beliebtesten Berufe bei Frauen

Die Verkäuferin steht auf Platz drei der beliebtesten Ausbildungsberufe bei Frauen. Foto: Angelika Warmuth
+
Die Verkäuferin steht auf Platz drei der beliebtesten Ausbildungsberufe bei Frauen.

Die Schule ist geschafft. Nun steht der nächste Schritt an - die Berufswahl. Sie ist nicht selten eine Qual der Wahl. Dabei sind einige Ausbildungen unter Frauen besonders beliebt.

Bonn - Welche Ausbildungsberufe sind bei Frauen am beliebtesten? Einige der meist gewählten Berufe stehen schon seit Langem auf der Hitliste, zum Beispiel die Verkäuferin.

Das sind die beliebtesten Berufe bei Frauen:

Platz 1: Kauffrau für Büromanagement (21 387 Neuabschlüsse)

Platz 2: Medizinische Fachangestellte (14 262)

Platz 3: Verkäuferin (14 040)

Platz 4: Kauffrau im Einzelhandel (13 839)

Platz 5: Zahnmedizinische Fachangestellte (12 096)

Die Zahlen stammen vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und beziehen sich auf das Jahr 2015.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tropische Insel oder ausgeblurrt? Was der Hintergrund in der Videokonferenz über Sie verrät
Karriere
Tropische Insel oder ausgeblurrt? Was der Hintergrund in der Videokonferenz über Sie verrät
Tropische Insel oder ausgeblurrt? Was der Hintergrund in der Videokonferenz über Sie verrät
Top 15: Das sind die bestbezahlten Ausbildungen Deutschlands
Karriere
Top 15: Das sind die bestbezahlten Ausbildungen Deutschlands
Top 15: Das sind die bestbezahlten Ausbildungen Deutschlands

Kommentare