Reboot zu "Gossip Girl"

"Gossip Girl"-Fortsetzung: Werden die altbekannten Figuren zurückkehren?

+
Schauspielerin Taylor Momsen war lange Zeit ein fester Bestandteil von "Gossip Girl". Ob sie im Reboot zu sehen sein wird?

"Gossip Girl" endete nach sechs Staffeln im Jahr 2012. Nun soll es bald eine Fortsetzung der Serie geben. Werden die altbekannten Gesichter mit von der Partie sein?

  • "Gossip Girl" erhält eine Fortsetzung.
  • Im Fokus der Handlung steht eine neue Generation von Jugendlichen.
  • Aktuell hat eine Schauspielerin ihre Rückkehr im Reboot bestätigt.

Es darf weiter getratscht werden, denn die amerikanische Jugendserie "Gossip Girl" soll schon sehr bald ein Reboot erhalten. Dabei handelt es sich um eine Fortsetzung, die nach einem Zeitsprung dort anknüpft, wo die Serie im Jahr 2012 nach sechs Staffeln endete. Im Umkehrschluss bedeutet das gleichzeitig, dass altbekannte Figuren zurückkehren könnten. Werden die Schauspieler Blake Lively, Leighton Meester, Penn Badgley und Co. also erneut vor der Kamera stehen?

So wird es im Reboot zu "Gossip Girl" weitergehen

Konkret ist eine Staffel mit zehn Episoden geplant, die sich um eine neue Generation von reichen New Yorker Privatschülern dreht. Dabei werden die Eskapaden und Missgeschicke der Protagonisten wieder von Gossip Girl überwacht und mit der Welt geteilt. Die Verbreitung der Geschichten über die Protagonisten dürfte aber komplett anders ablaufen als zuvor, da sich die Social-Media-Welt im Laufe der letzten Jahre drastisch verändert hat.

Erfahren Sie mehr: Hass auf Serien-Figuren - Diese Hauptcharaktere gehen Zuschauern so richtig auf die Nerven.

Das ist bislang über die Schauspieler im "Gossip Girl"-Reboot bekannt

Ein bekanntes Gesicht, beziehungsweise eine bekannte Stimme ist sicher bestätigt: Kristen Bell wird wieder als Erzählerin die Handlung kommentieren. Die Serien-Website Serienjunkies merkt allerdings an, dass es sich bei der Person, die alle Geschichten über die Hauptfiguren online stellt, um eine andere handeln soll.

Den Schauspielern der Protagonisten aus dem originalen "Gossip Girl" steht laut den Showrunnern Josh Schwartz, Stephanie Savage und Joshua Safran zudem die Möglichkeit offen, für die Fortsetzung vor die Kamera zurückzukehren. Ihre Rollen sollen nicht durch neue Darsteller ersetzt werden. Aktuell hat allerdings noch niemand außer Kristen Bell zu- oder abgesagt.

Lesen Sie auch: Das sind die besten Serien von 2019 auf Netflix, Amazon Prime & Co.

Wann und wo erscheint die Fortsetzung von "Gossip Girl"?

Da die Macher der "Gossip Girl"-Fortsetzung aktuell mit der Produktionsplanung beschäftigt sind, steht noch kein Veröffentlichungsdatum fest.

In den USA soll das Reboot auf dem neuen Streamingdienst HBO Max laufen, der im Mai 2020 an den Start geht. Die Plattform soll es in Deutschland allerdings nicht geben, weshalb es fraglich bleibt, wo Fans die Serie sehen können. Sky scheint dank eines Vertrags mit HBO allerdings der wahrscheinlichste Kandidat zu sein.

Netflix bietet übrigens mit "Riverdale", "Tote Mädchen lügen nicht" und "Insatiable" einige Jugendserien an, die Fans von "Gossip Girl" gefallen könnten.

Auch interessant: Beliebt auf Netflix - Diese Filme und Serien sind die Favoriten der Nutzer.

soa

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix. © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird. © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich. © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein. © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst". © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019. © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April. © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben. © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein. © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet. © Netflix

Auch interessant

Meistgelesen

Netflix veröffentlicht neue Inhalte im Dezember - doch ein heiß ersehnter Anime fehlt
Netflix veröffentlicht neue Inhalte im Dezember - doch ein heiß ersehnter Anime fehlt
Endlich! Trailer zum zweiten "The Walking Dead"-Spin-off da - kehrt Rick Grimes darin zurück?
Endlich! Trailer zum zweiten "The Walking Dead"-Spin-off da - kehrt Rick Grimes darin zurück?
"Haus des Geldes": Weitere Staffel bestätigt - aber Netflix hält noch eine Überraschung bereit
"Haus des Geldes": Weitere Staffel bestätigt - aber Netflix hält noch eine Überraschung bereit
Nicht verpassen: Die besten Serien im Dezember 2019 auf Netflix und Amazon Prime
Nicht verpassen: Die besten Serien im Dezember 2019 auf Netflix und Amazon Prime

Kommentare