Was ist das genau?

"Herr der Ringe"-Serie: Regisseur zeigt erstes Bild – Fans erkennen Kurioses

Die Produktion der "Herr der Ringe"-Serie von Prime Video ist gestartet.
+
Die Produktion der "Herr der Ringe"-Serie von Prime Video ist gestartet.

Die neue "Herr der Ringe"-Serie ging kürzlich in Produktion und schon kursieren die ersten Bilder. Ein Foto zeigt etwas, das viele zunächst verwirrte.

  • Amazon plant eine eigene "Herr der Ringe"-Serie.
  • Diese ging kürzlich in Produktion.
  • Regisseur Juan Antonio Bayona veröffentlichte ein erstes Foto.

Schon seit mehreren Monaten ist bekannt, dass Amazon eine eigene "Herr der Ringe"-Serie für Prime Video produziert. Mit näheren Informationen hält sich das Unternehmen allerdings bedeckt. Bislang sind lediglich einige Namen der Schauspieler durchgesickert, doch worum es genau gehen wird, bleibt ein Mysterium.

Da die Produktion endlich gestartet ist, können die Fans aber mit mehr und mehr Details rechnen, die in den nächsten Monaten bekannt gegeben werden. Regisseur Juan Antonio Bayona startet deshalb bereits mit einem Foto, das er auf Instagram veröffentlichte.

Erste Foto der "Herr der Ringe"-Serie aufgetaucht - doch viele sind verwirrt

Gleich vorweg: Sehr besonders ist dieses Foto auf den ersten Blick definitiv nicht. Es zeigt keine Schauspieler und lässt auch keine Rückschlüsse über den möglichen Handlungsverlauf zu. Wahre "Herr der Ringe"-Fans sind aber sicherlich in der Lage, einige Theorien zur symbolischen Bedeutung aufzustellen - denn vielleicht hat Regisseur Juan Antonio Bayona diesen Bildausschnitt ganz bewusst gewählt:

Zu sehen ist ein beleuchteter Baum bei Nacht. In den Kommentaren geben allerdings mehrere User zu, dass sie diesen zunächst nicht genau erkennen konnten: "Ich dachte, dass sei gebratenes Hühnchen." Andere erkannten ein Stück Brokkoli in Nahaufnahme, beziehungsweise einen Brocken Cannabis. Es ist davon auszugehen, dass Bayona diese symbolischen Zusammenhänge sicherlich nicht erwecken wollte. Welche Rolle der Baum in der finalen "Herr der Ringe"-Serie* spielen wird, bleibt also vorerst offen.

Lesen Sie auch: "Herr der Ringe"-Serie verliert bekannten Schauspieler - wird die Produktion zum Flop?

Das ist bereits zur "Herr der Ringe"-Serie von Amazon bekannt

Drehort der kommenden "Herr der Ringe"-Serie* soll Neuseeland sein und voraussichtlich sind fünf Staffeln geplant. Das sind die bislang bestätigten Schauspieler:

  • Robert Aramayo
  • Owain Arthur
  • Nazanin Boniadi
  • Thomas Budge
  • Morfydd Clark
  • Ismael Enrique Cruz Córdova
  • Ema Horvath
  • Markella Kavenagh
  • Joseph Mawle
  • Tyroe Muhafidin
  • Sophia Nomvete
  • Megan Richards
  • Dylan Smith
  • Charlie Vickers
  • Daniel Weyman

Auch interessant: Bizarre Anforderung - Macher von "Herr der Ringe"-Serie suchen haarige und faltige Statisten.

Video: Orlando Bloom - So niedrig war seine Gage für "Herr der Ringe"

Mehr erfahren: "The Witcher": Das sind die faszinierendsten Drehorte der Netflix-Serie.

soa

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird. © Netflix
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde. © Jeosm / Netflix
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Bereits Anfang des Jahres bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat. © dpa / picture alliance / Kay Nietfeld
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest. © Tina Rowden/Netflix
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben.
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben. © Katie Yu / Netflix
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein.
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein. © dpa / picture alliance / Adrian Bradshaw
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen.
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen. © Julia Terjung / Netflix
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt. © Seacia Pavao/Netflix
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen.
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen. © Netflix

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„The Rain“: Wird es eine 4. Staffel auf Netflix geben?
„The Rain“: Wird es eine 4. Staffel auf Netflix geben?
Neu auf Netflix: Filme und Serien, die im August 2020 erscheinen
Neu auf Netflix: Filme und Serien, die im August 2020 erscheinen

Kommentare