Gut dosiert: Hortensien brauchen häufig Wasser

+
Hortensien lieben stickstoffbetonten Mehrnährstoffdünger. Foto: Andrea Warnecke

Die Hortensie ist eigentlich pflegeleicht. Im Beet mag die Pflanze einen Boden, der Wasser zwar speichert, aber es zugleich nicht aufstaut.

Essen (dpa/tmn) - Für Hortensien darf es gerne eine häufige Wassergabe sein - die dann aber nicht zu heftig ausfallen sollte. Denn Staunässe verträgt die Pflanze nicht, erklärt das Blumenbüro in Essen.

Aufpassen müssen Hobbygärtner außerdem, dass die Hortensie nicht dauerhaft der prallen Sonne ausgesetzt ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Lithium-Akkus aus Schrauber zur Lagerung entfernen
Lithium-Akkus aus Schrauber zur Lagerung entfernen
Wohnungssuche im Alter: Was heißt eigentlich altersgerecht?
Wohnungssuche im Alter: Was heißt eigentlich altersgerecht?
Kur für strapazierten Gartenboden nach dem Hausbau
Kur für strapazierten Gartenboden nach dem Hausbau
Betriebskosten müssen sauber getrennt aufgeschlüsselt sein
Betriebskosten müssen sauber getrennt aufgeschlüsselt sein

Kommentare