6.000-Euro-Marke geknackt

Neuer Preisschock bei Münchner Wohnungen - Der Städtevergleich

+

Wer in München eine Wohnung kaufen möchte, muss tief in die Tasche greifen. Aber auch in vielen anderen deutschen Städten ziehen die Kaufpreise deutlich an.

München bleibt mit Abstand die teuerste Stadt Deutschlands. Zum ersten Mal knackt dort der Quadratmeterpreis im Median die Grenze von 6.000 Euro. Das geht aus einer Erhebung des Immobilien-Portals immowelt.de hervor.

Immobilienmarkt: München bleibt teuerste Stadt Deutschlands

Der Quadratmeter im Mittelwert in der bayerischen Landeshauptstadt kostet damit 6.356 Euro, das sind elf Prozent mehr als im Vorjahr. Dich gefolgt ist München von Frankfurt am Main, der zweitteuersten Stadt Deutschlands. Hier kostet der Quadratmeter 4.184 Euro zum Kaufpreis, gefolgt von Stuttgart mit 3.874 Euro im Mittelwert. In Stuttgart lässt sich sogar ein Kaufpreis-Wachstum von 26 Prozent feststellen.

In Hamburg steigen die Kaufpreise mit vier Prozent und bei 3.839 Euro leicht an. In Berlin kostet der Quadratmeter 3.353 Euro, das sind 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Deutlich verteuert haben sich Eigentumswohnungen seit dem Vorjahr in Köln: Hier ist ein Preisanstieg von 26 Prozent im Median zu verzeichnen.

Datenbasis für die Berechnung der Kaufpreise in den 14 deutschen Großstädten waren 45.800 auf der Seite inserierte Angebote. Die Preise geben jeweils den Median der im ersten Quartal 2015 und 2016 angebotenen Wohnungen wieder.

Immobilienpreise: So viel kosten Wohnungen in den größten deutschen Städten

Stadt

Kaufpreis pro Quadratmeter 2015

Kaufpreis pro Quadratmeter 2016

Prozentuale Veränderung

Berlin

3.048 €

3.353 €

+10%

Bremen

1.273 €

1.665 €

+31%

Dortmund

1.193 €

1.278 €

+7%

Dresden

1.866 €

2.057 €

+10%

Düsseldorf

2.679 €

2.875 €

+7%

Essen

958 €

1.135 €

+18%

Frankfurt

3.786 €

4.184 €

+11%

Hamburg

3.677 €

3.839 €

+4%

Hannover

1.632 €

2.204 €

+35%

Köln

2.489 €

3.140 €

+26%

Leipzig

1.252 €

1.569 €

+25%

München

5.747 €

6.356 €

+11%

Nürnberg

2.416 €

2.778 €

+15%

Stuttgart

3.074 €

3.875 €

+26%

Meistgelesene Artikel

Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Ein Deutscher trinkt in seinem Leben durchschnittlich 77.000 Tassen Kaffee. Bei diesen Mengen sollten man auf die richtige Kaffeemaschinen nicht …
Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Bei Heizungsausfall im Winter die Miete mindern

Fällt mitten im Winter die Heizung längere Zeit aus, kann eine Wohnung schnell unbewohnbar sein. Mieter sind dagegen nicht wehrlos. Sie haben das …
Bei Heizungsausfall im Winter die Miete mindern

Weil's einfach besser klingt: Die Schallplatte ist zurück

Lange Zeit galt sie als aussterbendes Medium: Die Schallplatte. In den vergangenen Jahren erlebte sie einen Aufwärtstrend. Was steckt hinter dem …
Weil's einfach besser klingt: Die Schallplatte ist zurück

Kommentare