Jeder Zweite würde das tun: Den Garten mit Nachbarn teilen

+
Mancher Nachbar würde seinen Garten auch mit anderen teilen. Foto: Holger Hollemann

Wenn Sie an Ihre Nachbarn denken, was würden Sie mit diesen wahrscheinlich gemeinsam anschaffen, teilen oder an sie verleihen? Laut dieser Umfrage steht es mit den Nachbarschaftsverhältnissen gar nicht so schlecht.

Berlin (dpa/tmn) - Die meisten Deutschen scheinen ihre Nachbarn zu mögen: Jeder Zweite (50 Prozent) kann sich vorstellen, sich mit den Bewohnern nebenan einen Garten zu teilen. Das hat eine repräsentative Umfrage von TNS Infratest ergeben.

Auch Fahrräder wären für mehr als jeden Zweiten (60 Prozent) ein teilbarer Besitz. Beim Werkzeug (85 Prozent) und bei Gartengeräten (78 Prozent) ist das derzeit im Trend liegende sogenannte Sharing sogar für die große Mehrheit vorstellbar.

Für die Umfrage im Auftrag der Deutschen Bank und der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" wurden im März insgesamt 1002 Bundesbürger im Alter von mehr als 14 Jahren befragt.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Fünf Tipps, wie Ihr Wohnzimmer zur Wellness-Oase wird

Fußsprudelbad, Nackenmassage oder Schmerztherapie: Nach einem langen Bürotag sollten Sie Verspannungen vorbeugen. Mit diesen fünf coolen Geräten …
Fünf Tipps, wie Ihr Wohnzimmer zur Wellness-Oase wird

Das sind die besten Alternativen zum Thermomix

Der Thermomix genießt bei seinen Anhängern Verehrung. Wer sich nicht auf das Original fixiert, bekommt im Handel bessere und günstigere Alternativen.
Das sind die besten Alternativen zum Thermomix

Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Ein Deutscher trinkt in seinem Leben durchschnittlich 77.000 Tassen Kaffee. Bei diesen Mengen sollten man auf die richtige Kaffeemaschinen nicht …
Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Kommentare