Tipp für Mieter

Untervermieten ohne Erlaubnis ist Kündigungsgrund

+
Ein unabgesprochenes Gesuch mit der Überschrift "Untermieter/in gesucht" kann einem übel zu stehen kommen. Wenn sich der Vermieter queer stellt, droht sogar eine Kündigung. Foto: Felix Kästle/dpa

Wer seine Wohnung die Ferien über untervermieten möchte, der sollte seinen Vermieter vorab informiere. Voreilige Entschlüsse können im Extremfall zur Kündigung führen:

München (dpa/tmn) - Mieter können ihre Reisekasse aufbessern, wenn sie ihre Wohnung im Urlaub untervermieten. Doch tun sie das ohne Erlaubnis, riskieren sie eine Abmahnung und im letzten Schritt sogar eine Kündigung, warnt der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern).

Dies sei nur zulässig, wenn der Vermieter der Untervermietung vorab zustimmt. Bereits das Onlinestellen einer entsprechenden Anzeige gilt laut dem Verband als Vertragsbruch. Stimmt der Vermieter zu, kann er einen Zuschlag für den Untermieter verlangen. Zudem ist er berechtigt, die Person vorher kennenzulernen.

  • 0 Kommentare
  • E-Mail
  • Merkliste
    schließen
  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Auch interessant

Meistgelesen

Nicht übertreiben: Diese Kleidungsstücke waschen Sie viel zu oft
Nicht übertreiben: Diese Kleidungsstücke waschen Sie viel zu oft
Wenn Sie das vor Ihrer Wohnungstüre entdecken, sollten Sie misstrauisch werden
Wenn Sie das vor Ihrer Wohnungstüre entdecken, sollten Sie misstrauisch werden
"Guter Mann...": Familie spricht ernstes Wörtchen mit Nachbarn - es hagelt dafür Kritik
"Guter Mann...": Familie spricht ernstes Wörtchen mit Nachbarn - es hagelt dafür Kritik
Diese Fehler beim Wäschetrocknen kommen Ihnen teuer zu stehen - ohne, dass Sie es ahnen
Diese Fehler beim Wäschetrocknen kommen Ihnen teuer zu stehen - ohne, dass Sie es ahnen
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.