20-Grad-Marke erreicht - Mittelmeer wird langsam wärmer

+
Auf Mallorca hat die Badesaison begonnen. Urlauber dürfen sich dort über ein 20 Grad warmes Mittelmeer freuen.

Badeurlauber müssen keine weiten Wege mehr einplanen: Im Mittelmeer wurden an manchen Orten wieder angenehme Temperaturen um die 20 Grad gemessen. Eine wirkliche Abkühlung ist im Indischen Ozean kaum noch möglich. Dort hat sich das Wasser auf bis zu 30 Grad erwärmt.

Hamburg - Das Mittelmeer wärmt sich langsam auf. In vielen Urlaubsregionen erreichen die Wassertemperaturen wieder 20 Grad und mehr, etwa in der Adria oder um Mallorca.

Im östlichen Mittelmeer sind sogar 22 Grad möglich, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Zum Vergleich: Im Roten Meer ist es derzeit genauso warm. Mit dem Indischen Ozean können diese Gewässer aber nicht mithalten: Dort sind 30 Grad keine Seltenheit, zum Beispiel um die Seychellen.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya 13-16
Algarveküste 18-19
Azoren 16-18
Kanarische Inseln 20-21
Französische Mittelmeerküste 17-18
Östliches Mittelmeer 19-22
Westliches Mittelmeer 17-20
Adria 18-20
Schwarzes Meer 14-16
Madeira 19
Ägäis 17-20
Zypern 20
Antalya 21
Korfu 20
Tunis 19
Mallorca 20
Valencia 19
Biarritz 16
Rimini 19
Las Palmas 20
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer 22
Südafrika 18
Mauritius 29
Seychellen 30
Malediven 30
Sri Lanka 29
Thailand 31
Philippinen 26
Fidschi 29
Tahiti 29
Honolulu 26
Kalifornien 13
Golf von Mexico 28
Puerto Plata 28
Sydney 22

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesen

Aus der Vogelperspektive: So schön ist Mallorca von oben
Aus der Vogelperspektive: So schön ist Mallorca von oben
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Airline verliert Koffer: Mann heiratet in Unterhosen
Airline verliert Koffer: Mann heiratet in Unterhosen

Kommentare