Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald

1 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
2 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
3 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
4 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
5 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
6 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
7 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.
8 von 8
Schon von weitem ist das riesige hölzerne Ei über den Wipfeln im Nationalpark des Bayerischen Waldes zu sehen. Es wirkt als hätte ein gigantischer Adler die Schale seine Brut im Horst zurückgelassen.

Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Hund an den Strand: Urlaubspreise an Deutschlands Hundestränden
Mit Hund an den Strand: Urlaubspreise an Deutschlands Hundestränden

Kommentare