Meine hippe Hütte

1 von 13
Einsam, schlicht und doch perfekt: Das Atelier des französischen Malers und Bildhauers Richard Texier an der Atlantikküste.
2 von 13
Minimalistisches Strandhaus in Schweden.
3 von 13
Turmhäuschen auf einer einsamen Schafstation im australischen Nirgendwo
4 von 13
Ausblick von Jeffs Wochenendhaus in West Virginias Hügellandschaft.
5 von 13
Blockhütte des niederländischen Musikers und Emmy-Preisträgers Hans Liberg.
6 von 13
Acht Quadratmeter misst Libergs Hütte, gebaut hat sie Piet Hein Eek.
7 von 13
Baumhaus von Peter Bahouth, ehemals Chef von Greenpeace USA.
8 von 13
Alle Möbel in Bahouths Refugium stammen von Flohmärkten.

Einsame Gartenlaube, Blockhütte an der Steilküste oder Baumhaus mitten im Wald - 35 orginelle Rückzugsorte in einem Bildband.

Meistgesehene Fotostrecken

Ausblick auf die Reisemesse ITB

Die Schlagzeile des vergangenen Jahres lautete allzu oft: Terror! Die weltweite Unsicherheit hat die Urlauberströme verändert. Auch auf der …
Ausblick auf die Reisemesse ITB

Lanzarote: Museum im Meer, Kaffee bei Saramago

Die Kanarischen Insel sind nicht gerade als Kultur-Reiseziel bekannt. Doch Lanzarote überrascht neben der bekannten César Manrique Route mit richtig …
Lanzarote: Museum im Meer, Kaffee bei Saramago

Auf Fidel Castros Spuren durch Kubas wilden Osten

Kuba-Urlauber verschlägt es gewöhnlich in den Westen, nach Havanna und an die Strände Varaderos. Dabei locken im unbekannteren Osten die …
Auf Fidel Castros Spuren durch Kubas wilden Osten

Kommentare