Höhenangst?

In China gibt es eine 300-Meter-Brücke mit Glasboden

Nichts für Angsthasen: Durch den Glasboden der Brücke sieht man in eine 180 Meter tiefe Schlucht. Nicht umsonst heißt die Brücke auf deutsch "Brücke der Tapferen". 

Die Brücke wurde vor kurzem im Shiniuzhai Nationalpark eröffnet und ist bereits eine Touristenattraktion. Wer sie betritt, sollte jedoch nicht unter Höhenangst leiden: Die Glas-Brücke ist die längste und höchste ihrer Art weltweit.

mil

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube / AmazingWorldNews

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Das ist eines der gefährlichsten Reiseziele der Welt - warum alle trotzdem noch dorthin wollen
Das ist eines der gefährlichsten Reiseziele der Welt - warum alle trotzdem noch dorthin wollen
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen
Paradiesisch: Das sind die fünf schönsten Strände der Kanarischen Inseln
Paradiesisch: Das sind die fünf schönsten Strände der Kanarischen Inseln
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter deckt auf: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter deckt auf: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"

Kommentare