"Für die große Geduld"

Hochwasser: Bahn dankt Kunden mit Spartickets

+
Ein Regionalzug der Deutschen Bahn fährt bei Hildesheim zwischen überfluteten Feldern entlang.

Berlin - Die Deutsche Bahn will ihre vom Hochwasser geschädigten Kunden einem Medienbericht zufolge gnädig stimmen. Die Idee: Eine Million zusätzliche Spartickets.

"Das ist unser Dankeschön für die große Geduld, die alle aufbringen mussten", zitiert die Bild (Samstagsausgabe) Personenverkehrs-Chef Ulrich Homburg. Die extra Sparpreis-Tickets für die einfache Fahrt ab 29 Euro würden vor allem auf den vom Hochwasser betroffenen Strecken von Frankfurt und Köln über Hannover und Wolfsburg nach Berlin angeboten.

Das Hochwasser hatte im Juni einen Damm in Sachsen-Anhalt gebrochen und mehrere Gleise beschädigt. Durch die Zugumleitungen verlängerten sich die Fahrzeiten um bis zu eine Stunde.

AFP

Vorher-Nachher-Bilder: Deutschland unter Wasser

Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Die Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen das Ausmaß der Wassermassen, die sich durch die Hochwassergebiete wälzen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Auch am Donnerstag kämpfen weite Teile Deutschlands gegen die Wassermassen. © dpa
Hochwasser
Kanzlerin Angela Merkel und der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich helfen an der Feuerwache in Pirna (Sachsen) beim Verladen von Sandsäcken. © dpa
Hochwasser
Die Kanzlerin macht sich ein Bild von der Hochwasserlage. © dpa
Hochwasser
Angela Merkel packt an der Feuerwache in Pirna (Sachsen) mit an. © dpa
Hochwasser
Auch Horst Seehofer macht sich ein Bild von der Lage. © dpa
Hochwasser
Die Oberbürgermeisterin von Rosenheim, Gabriele Bauer und der bayerische Minsterpräsident Horst Seehofer besuchen in Rosenheim im Stadtteil Oberwöhr ein Überschwemmungsgebiet © dpa
Hochwasser
Horst Seehofer sprichtin Kolbermoor bei Rosenheim im Evakuiertenzentrum. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa
Hochwasser
Das Hochwasser hat Deutschland und einige Nachbarländer weiter fest im Griff. © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.