Mit Volldampf auf den Brocken

+
Seit 20 Jahren fährt wieder die Harzer Schmalspurbahn

Ihren Stolz haben sie. „Wir möchten darauf verweisen, dass es sich bei unseren Bahnen um keine Kleinbahnen handelt!“, schreiben die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) auf ihrer Homepage im Internet.

Sie sind eine richtige Eisenbahn, obwohl die Spurweite nur einen Meter beträgt. Seit inzwischen 20 Jahren dampfen die Züge wieder täglich auf den Brocken – und das ist wörtlich zu nehmen, denn zum Fuhrpark der HSB gehören 25 Dampflokomotiven.

Im Juni 1898 wurde der erste Abschnitt der Brockenbahn eröffnet, am 4. Oktober der Streckenabschnitt zum Bahnhof Brocken in 1125 Metern Höhe. Lange wurde nur den Sommer über gefahren, erst ab dem Jahr 1950 fuhren die Züge auch im Winter. Nach dem Bau der Mauer 1961 galt der Brocken als Sperrzone und die Bahn diente ausschließlich der Versorgung der dort stationierten DDR- und Sowjettruppen, der Reisezugverkehr wurde eingestellt.

Urlaub daheim: Top Ziele vor der Haustür 

Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Für diese Attraktionen müssen Sie in kein Flugzeug steigen: Der Rheinfall hat eine Höhe von 23 Metern und eine Breite von 150 Metern. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Neben dem Dettifoss auf Island... © westermann
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
...der größte Wasserfall Europas bei Schaffhausen. Bei Schaffhausen stürzt der Rhein auf einer Breite von 150 Metern mit durchschnittlich 373 Kubikmetern Wasser pro Sekunde 23 Meter in die Tiefe. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Die Niagarafällen an der amerikanisch-kanadischen Grenze haben eine Breite von insgesamt knapp 1100 Metern und eine Höhe von bis zu 52 Metern. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Insel-Feeling in der Nordsee: Juist ist 17 Kliometer lang und für einheimische Insulaner "die längste Sandbank der Welt" © 
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Zwar haben die Malediven auch Sandstrände, doch die Nordsee ist ja quasi vor der Tür. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Tiefe Schluchten, wilde Felsen - die sächsiche Schweiz ist ein faszinierendes Mittelgebirge.  © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Natürlich auch schön, aber ganz weit weg: Grand Canyon in Arizona ist 450 Kilometer lang und 1800 Meter tief. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Die größte zusammenhängende Waldfläche in Europa: Bayerischer Wald und der tschechische Böhmerwald. Der Naturpark ist ein Zufluchtsgebiet für bedrohte Tierarten: Luchs, Auerhahn und Biber. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Ganz exotische Tiere findet man in Mittelamerika. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Das schönste Gebirge der Welt sind die Dolomiten: Die Marmolata (3342 Meter) leuchtet bei Sonnenuntergang. Die Gebirgskette ist Unesco Welterbe. © fkn
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Im Himalaya befinden sich zehn der 14 höchsten Gipfel der Welt. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Das Paddel sticht ins klare Wasser, langsam gleitet das Kanu voran. Im Schilf stelzt ein Reiher, am Himmel kreist ein Fischadler... viele kleine Wasserwege durchziehen die mecklenburgischen Seenplatte. © fkn
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
In Kanada steht hinter der nächsten Biegung vielleicht ein Elch. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Was gibt’s Schöneres, als im Urlaub in aller Ruhe einkaufen zu gehen? Bademoden zum Beispiel. Was Fürst Albert von Monaco schon begutachten durfte, kann man sogar in Ingolstadt erweben. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Dort präsentiert Ex-Modell Liz Hurley ihre Kollektion im Outlet Village Ingolstadt. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Es ist dort wesentlich entspannter als in in den amerikanischen Shopping Malls. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Botanik- und Gartenfreunde kommen auf der Insel Mainau voll auf ihre Kosten. Das milde Klima auf der Bodenseeinsel lässt Palmen und subtropische Vegetation von März bis Oktober gedeihen.  © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Im Südwesten England herrscht das selbe milde Klima. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Wenn die Sonne scheint, ist es fast wie in Afrika. Im 200 Hektar großen Serengeti Safaripark Hodenhagen in Niedersachsen tummeln sich Antilopen, Giraffen, Gnus, Flamingos, Löwen, Geparde, Nashörner, Elefanten und Zebras © fkn
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Ein Trip nach Kenia ist fast überflüssig. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
50 bis 60 Meter hoch schießt das Wasser in Andernach aus dem Boden. Der höchste Kaltwassergeysir der Welt. © dpa
Daheim die Welt entdecken: Zehn Ziele
Heißwassergeysir in Yellowstone Nationalpark in den USA. © dpa

Nach der Wiedervereinigung konnte dank des Engagements von Bahn-Enthusiasten und Lokalpolitikern die Strecke wieder instand gesetzt und im September 1991 eröffnet werden. Seither fahren im Sommer pro Tag elf Zugpaare, im Winter bis zu sechs Züge die 18,9 Kilometer lange Strecke vom Bahnhof Drei Annen Hohne zur Endstation Brocken, meistens mit Anbindung von/nach Wernigerode.

Die Fahrt für die Gäste im Zug ist spektakulär, vor allem die letzten Kilometer, auf denen die Bahn den 1142 Meter hohen Gipfel des Brocken eineinhalb Mal umrundet. Für die rund 700 PS starken Dampfrösser ist es dagegen ein ordentliches Stück Arbeit, denn sie fahren als reine sogenannte Adhäsionsbahnen, die Lokomotiven müssen also ohne Zahnräder oder ähnliche Hilfsmittel auskommen. Da darf man schon stolz sein und – wie es die Betreiber auf ihrer Homepage tun – betonen, dass die HSB die Größte unter den Kleinen sei.

vp.

Auskunft Preis Hin- und Rückfahrt

28 Euro; Harzer Schmalspurbahnen, Wernigerode, Fahrplan- und Tarifauskunft Tel. 039 43/55 80; www.hsb-wr.de.

Auch interessant

Meistgelesen

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee
Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln
Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Kommentare