Italien: Kabeloses Internet in  Zügen

+
Wlan im Zug: Ab dem 12. Dezember können Passagiere in 60 Hochgeschwindigkeitszügen kabellos ins Internet. (Archivbild)

Im Internet surfen, Mails abfragen oder Chaten, beim Zugfahren hat man Zeit dafür. Ab dem 12. Dezember können Passagiere in 60 Hochgeschwindigkeitszügen kabellos ins Internet.

Die Frecciarossa-Züge auf der Strecke Turin-Mailand-Rom-Neapel haben außerdem einen verbesserten Telefonempfang in Eisenbahntunneln, teilt die italienische Bahngesellschaft Trenitalia mit. Für die verbesserte Signalübertragung hat das Unternehmen auf der 1000 Kilometer langen Strecke und in den 82 Tunneln 74 neue Verbindungsknoten installiert.

Ab Mai 2011 gibt es weitere Entertainment- und Informationsdienste wie Filme, Fahrpläne, Wetter- und Reiseinformationen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Mann ist auf Weltreise - und sorgt für Lacher auf Instagram
Mann ist auf Weltreise - und sorgt für Lacher auf Instagram
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

Kommentare