Passagiere in Angst

Krass: Pilot muss drei Tornados bei Landung umfliegen

Der Pilot dieser Maschine durfte während der Landung bloß nicht die Nerven verlieren: Denn zur Begrüßung warteten am Flughafen drei Tornados auf Crew und Passagiere.

Das Flugzeug musste bei der Landung in der russischen Stadt Sotschi drei Tornados umfliegen. Bis zu zwölf Tornados wurden am selben Tag vor der Küste entdeckt. Bereits die zweite Woche in Folge durchzogen die beängstigenden Säulen das Schwarze Meer.

Gefährliches Naturschauspiel

Personen, die sich neben dem Flughafen in Sotschi befanden, hatten die Szenen gefilmt und bei Youtube hochgeladen. Das Flugzeug landete laut Medienberichten aber sicher am Flughafen der russischen Großstadt.

Auch interessant: Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Fluges wirklich? Lesen Sie hier, warum Sie während dem Fliegen wirklich immer angeschnallt bleiben sollten.

sca

13 Dinge, die Sie auf Reisen mit dem Flugzeug beachten sollten

Rubriklistenbild: © Youtube

Auch interessant

Meistgelesen

Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?
Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
So sichern Sie sich auf Langstreckenflügen eine ganze Sitzreihe
So sichern Sie sich auf Langstreckenflügen eine ganze Sitzreihe

Kommentare