Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel

Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
1 von 8
Im ersten Krimihotel Deutschlands haben Top-Agenten und Krimi-Stars eigene Zimmer. In diesem Themenzimmer können Krimifans mit Miss Marple auf Verbrecherjagd gehen oder einfach nur von spannenden Dingen träumen.
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
2 von 8
Das Krimihotels in Hillesheim (Kreis Vulkaneifel) ist das erste seiner Art in Deutschland. Zwischen Filmplakaten und Handschellen können Krimifans in dem 100 Jahre alten Gebäude übernachten und dabei in die Welt der Verbrechen abtauchen.
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
3 von 8
Duschen mit Gänsehaut: Im Kirimihotel gehört schaudern zum Komfort. 
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
4 von 8
Nervenkitzel, Spaß und Spannung: Hobby-Ermittler und Krimi-Liebhaber jetzt auch im Urlaub Fälle lösen. 
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
5 von 8
Caption Krimiautor Jacques Berndorf alias Michael Preute sitzt im Derrick-Zimmer des neuen Krimihotels in Hillesheim.
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
6 von 8
Im James Bond-Zimmer schläft man immer mit goldiger Begleitung. 
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
7 von 8
Wer holt nun hier den Wagen? Das Derrick-Zimmer steht jedenfalls schon mal bereit. 
Mörderisch Reisen: Neues Krimihotel
8 von 8
Das Hitchcock-Zimmer

Sherlock Holmes, Miss Marple, Hercule Poirot, James Bond, Alfred Hitchcock oder Derrick - Im ersten Krimihotel Deutschlands haben Top-Agenten und Krimi-Stars eigene Zimmer.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Warum auf vielen Kreuzfahrtschiffen die Mitnahme eines Föhns verboten ist
Warum auf vielen Kreuzfahrtschiffen die Mitnahme eines Föhns verboten ist
Venedig erlaubt weniger Personen pro Gondel, weil Touristen zu viel wiegen
Venedig erlaubt weniger Personen pro Gondel, weil Touristen zu viel wiegen
Estlands Hauptstadt Tallinn wandelt sich ständig
Estlands Hauptstadt Tallinn wandelt sich ständig
Corona-Testzentrum am NRW-Flughafen: Das kommt jetzt auf Reise-Rückkehrer zu
Corona-Testzentrum am NRW-Flughafen: Das kommt jetzt auf Reise-Rückkehrer zu

Kommentare