Erstmals Live-TV auf Transatlantik-Flügen

+
Turkish Airlines:  Erstmals Live-Fernsehen auf Transatlantik-Flügen

Turkish Airlines bietet nun nach eigenen Angaben als erste Fluggesellschaft weltweit Live-Fernsehen auf Transatlantikflügen an.

Passagiere können in einer neuen Maschine vom Typ Boeing 777-300ER internationale Sender wie BBC World oder Euronews schauen. Nach und nach sollen elf weitere Flugzeuge dieses Typs sowie zehn Airbus A330-200 mit dem System “eXConnect“ ausgerüstet werden, das Live-Fernsehen und Internetzugang auch über dem Ozean ermöglicht.

Die dümmsten Fragen von Fluggästen

Die dümmsten Fragen von Fluggästen

Passagiere können damit an Bord mit ihrem Notebook oder Table PC online gehen - allerdings auf absehbare Zeit nur auf Interkontinentalflügen von Istanbul aus.

dpa

Meistgelesen

So sexy: Sie gilt als die heißeste Stewardess der Welt
So sexy: Sie gilt als die heißeste Stewardess der Welt
Ryanair weist Behauptungen der ARD-Doku zurück
Ryanair weist Behauptungen der ARD-Doku zurück
Video
Sommerurlaub 2017: Schöne Ferienorte zu Schnäppchenpreisen
Sommerurlaub 2017: Schöne Ferienorte zu Schnäppchenpreisen
Video
Diese Sandskulpturen auf Rügen sind eine Reise wert
Diese Sandskulpturen auf Rügen sind eine Reise wert

Kommentare