Puerto Rico: Neue 2205-Meter-Seilrutsche eröffnet

+
Der Natur-Erlebnispark Toro Verde ist bekannt für seine eindrucksvollen Seilrutschen. Foto: Thais Llorca

Der Abenteuerpark Toro Verde auf Puerto Rico wartet mit einer neuen Attraktion auf. Die Karibikinsel wirbt mit einer der längsten Seilrutschen der Welt. "El Monstruo" ist 2205 Meter lang.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Eine 2205 Meter lange Seilrutsche gibt es jetzt im Abenteuerpark Toro Verde auf Puerto Rico. Die Attraktion heißt "El Monstruo" (das Monster), erklärt das Fremdenverkehrsamt der Karibik-Insel, die politisch zu den USA gehört.

Es handelt sich um eine der längsten Seilrutschen der Welt. Der Natur-Erlebnispark Toro Verde liegt im bergigen Zentrum Puerto Ricos. Dort können Besucher zum Beispiel auch über Hängebrücken klettern.

Auch interessant

Meistgelesen

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Mann ist auf Weltreise - und sorgt für Lacher auf Instagram
Mann ist auf Weltreise - und sorgt für Lacher auf Instagram
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut

Kommentare