1. kreisbote-de
  2. Reise

Die schönsten Strände Rhodos – für Familien, Abenteurer und Ruhesuchende

Erstellt:

Von: Laura Wittstruck

Kommentare

Overlooking Tassos Beach near Faliraki Rhodes Dodecanese Greece Europe (ianwool)
Am Tassos Beach auf Rhodos fühlen sich Familien besonders wohl. © Imago/ ianwool

Ob einsame Bucht oder Cocktails an der Sonnenliege – die Strände Rhodos machen die griechische Insel zu einem echten Urlaubsparadies. Wir zeigen, wo ein Besuch sich lohnt. 

Grüne Wälder, bezaubernde Bergdörfer und jede Menge kultureller Highlights – die griechische Insel Rhodos* hat einfach alles. Vor allem aber ziehen die endlosen Strände und das türkisblaue, glasklare Wasser die Touristen an. Dabei bietet die Insel für jeden Bade-Urlauber das ideale Plätzchen. Taucher finden ideale Wasserbedingungen, Familien mit Kindern Action und Spaß und Romantiker genießen den Sonnenuntergang in naturbelassenen Buchten. Wir verraten, wo die schönsten Strände auf Rhodos versteckt sind.

Glystra Beach – Relaxen zwischen Dünen

Entspannt die Ruhe und Natur genießen – das geht am Glystra Beach an der Ostküste Rhodos perfekt. In der Nähe des beliebten Urlaubsortes Kiotari liegt der Sandstrand in einer kleinen Bucht umgeben von naturbelassenen Dünen. Obwohl der Glystra Beach fast schon einsam scheint, finden Besucher trotzdem alles, was das Herz begehrt – von Sonnenliegen bis zu griechischen Köstlichkeiten in der kleinen familienbetriebenen Taverne am Strand. Der Weg ins türkisblaue Wasser fällt derweil nur flach ab, sodass auch ältere Menschen und Kinder den vollen Badespaß genießen. Traumhafte Strände gibt es übrigens nicht nur auf den griechischen Inseln sondern auch nahe der Hauptstadt Athen.

Wilde Natur am Tsambika Beach

Die Füße im Sand und eine traumhafte Aussicht vor der Nase: Der Tsambika Beach macht Urlaubsträume wahr. Zwischen hohen Felsen wartet ein Strand mit feinem weißen Sand auf Touristen und Einheimische. Wer nicht nur die Aussicht genießen will, sondern auch Action erleben, düst mit dem Jetski oder dem Bananenboot über das Wasser. Einen tollen Blick auf den Strand hat man zudem vom nahegelegenen Tsambika Berg aus. Dort findet sich auch eine kleine Kapelle, die, der Legende nach, Frauen ihren Kinderwunsch erfüllt...

Tourism In Greece View on the Tsambika beach on the island of Rhodes, Greece on June 28, 2021. Rhodes Berlin Greece cont
Der Tsambika Beach bietet Unterhaltung für die ganze Familie. © Imago/ Emmanuele Contini

Echtes Familienparadies: Der Tassos Beach

Wer mit kleinen Kindern unterwegs ist, sollte unbedingt den Tassos Beach besuchen. Dort schließen Felsen zwei flache Becken ein, in denen die Kleinsten unbesorgt und sicher plantschen. Doch auch wer die prächtige Unterwasserwelt kennenlernen will, ist hier an der richtigen Stelle. Über eine Leiter geht es mit Schnorchel und Flossen ins tiefere Gewässer, in dem es spannende Felsformationen und Meerestiere zu bestaunen gibt. Anschließend geht es zur Stärkung in die Taverne – ein perfekter Urlaubstag. Übrigens: Wer sich für die Flora und Fauna der griechischen Inseln interessiert, wird auch im Urlaubsparadies Zakynthos fündig. Hier gibt es Schildkröten in freier Natur zu bestaunen.

Romantik am Fourni Beach

Der Fourni Beach auf Rhodos ist ein echter Geheimtipp. Versteckt zwischen Felswänden wartet dieses idyllische Fleckchen auf Erholungssuchende. Am flachen Sandstrand lässt sich die Picknickdecke optimal ausbreiten. Wer es etwas einsamer mag, findet zwischen den Felsen seinen ganz privaten Rückzugsort. Trotz der abgeschiedenen Lage wartet auch am Fourni Beach eine Kantina mit Snacks und kühlen Getränken. Auch Duschen und Toiletten sind vorhanden.  

Fourni beach, Rhodes, Greece (Geography Photos/UIG)
Der Fourni Beach liegt an der Westküste von Rhodos. © Imago/ Geography Photos/UIG

Bezaubernder Kiesstrand: Der Kalathos Beach 

Im Hochsommer reiht sich auf ganz Rhodos Handtuch an Handtuch? Auf ganz Rhodos? Nein, am Kalathos Beach finden auch Ruhesuchende den idealen Platz. Der Strand im Osten Rhodos ist selbst in der Hochsaison nicht überfüllt und nachweislich einer der saubersten Strände der Insel. Auf den zahlreichen Sonnenliegen lässt es sich wunderbar entspannen und abschalten. Die bunten Kiesel machen den Kalathos Beach nebenbei zu einer echten Augenweide. Nach dem Strandtag lohnt sich zudem ein Abstecher ins Dorf Kalathos, in dem zahlreiche Tavernen und Geschäfte warten. 

Kein Wunder, dass Griechenland mit seinen malerischen Stränden und kulturellen Angeboten zahlreiche Touristen anzieht. Doch ist es auch das beliebteste Urlaubsland 2022? (lw) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare