Wintereinbruch in Spanien

Schneewarnung auf Mallorca

+
Das Bild zeigt Valldemosa auf Mallorca

Palma de Mallorca - Der Norden Spaniens hat am Wochenende einen Wintereinbruch erlebt. Auf die starken Schneefälle folgte eine bittere Kälte. Auf Mallorca gaben die Behörden sogar eine Schneewarnung heraus.

Der Norden Spaniens hat am Wochenende einen Kälteeinbruch mit heftigen Schneefällen erlebt. Im Nordosten des Landes schneite es nicht nur in den Bergen, sondern auch an der Mittelmeerküste. Barcelona wurde am Samstag zeitweise von einer Schneeschicht bedeckt. Auch in anderen Regionen Nordspaniens fielen große Mengen an Schnee.

Hier geht's zum aktuellen Wetter in ihrer Region

Auf die Schneefälle folgte eine bittere Kälte. Am Sonntag sanken die Temperaturen in weiten Teilen Nordspaniens. Für die Nacht erwarteten Meteorologen Tiefstwerte von minus zehn Grad. Auf Mallorca gaben die Behörden für Montag eine Schneewarnung für Gebiete in mehr als 100 Meter über dem Meeresspiegel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas
Paradiesisch: Das sind die schönsten Strände Europas
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen
Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.