USA: Maschinen überprüfen Reisepass am Flughafen

+
US-Flughäfen testen maschinelle Kontrolle von Reisepässen

Mensch oder Maschine? Wer oder was ist zuverlässig oder schneller? An einigen US-Flughäfen werden Reisepässe und Bordkarten künftig testweise maschinell kontrolliert.

An einigen US-Flughäfen werden Reisepässe und Bordkarten künftig testweise maschinell kontrolliert. Die Transportation Security Administration (TSA) habe mit einem Versuch am Flughafen Washington-Dulles begonnen, der George Bush Intercontinental Airport in Houston und San Juan auf Puerto Rico sollen demnächst folgen, melden mehrere US-Medien übereinstimmend.

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

Top 10: Die unhöflichsten Gastgeber der Welt

Die Maschine überprüfe künftig am TSA-Schalter, ob Bordkarte und Reisepass übereinstimmen. Der Abgleich soll effizienter als bei der bisherigen manuellen Kontrolle durch das Personal werden.

dpa

Meistgelesen

So sexy: Sie gilt als die heißeste Stewardess der Welt
So sexy: Sie gilt als die heißeste Stewardess der Welt
Ryanair weist Behauptungen der ARD-Doku zurück
Ryanair weist Behauptungen der ARD-Doku zurück
Video
Sommerurlaub 2017: Schöne Ferienorte zu Schnäppchenpreisen
Sommerurlaub 2017: Schöne Ferienorte zu Schnäppchenpreisen
Spott im Netz: Leggings-Verbot bringt US-Airline Ärger ein
Spott im Netz: Leggings-Verbot bringt US-Airline Ärger ein

Kommentare