KLM will Flugzeuge mit altem Speiseöl betanken

Amsterdam - Die niederländische Fluggesellschaft KLM will ihre Flugzeuge künftig mit Biosprit aus gebrauchtem Speiseöl betanken.

Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, sollen Flugzeuge auf der Reise zwischen Paris und Amsterdam ab September mit dem umweltfreundlichen Treibstoff fliegen.

Dafür seien keine technischen Änderungen an den Triebwerken nötig. Die Aktion solle helfen, die CO2-Bilanz des Unternehmens zu verbessern, teilte KLM mit.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Aus der Vogelperspektive: So schön ist Mallorca von oben
Aus der Vogelperspektive: So schön ist Mallorca von oben
Kroatische Ferieninsel Hvar bestraft unangemessene Kleidung
Kroatische Ferieninsel Hvar bestraft unangemessene Kleidung
Airline verliert Koffer: Mann heiratet in Unterhosen
Airline verliert Koffer: Mann heiratet in Unterhosen
Darum müssen beim Flugzeug-Start die Fensterblenden oben sein
Darum müssen beim Flugzeug-Start die Fensterblenden oben sein

Kommentare