TSV 1860 trauert um Ex-Aufsichtsrat Mantel

Willi Mantel
+
Willi Mantel

München - Der TSV 1860 München trauert um seinen ehemaligen Aufsichtsrat Willi Mantel. Bis vor einem halben Jahr war er als Löwen-Funktionär im Amt.

Der 72-Jährige verstarb am Mittwochmorgen nach langer und schwerer Krankheit, wie der TSV 1860 berichtet.

Mantel war seit Dezember 2006 Mitglied im Aufsichtsrat der TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA und des e.V. Im März 2009 trat er von seinem Amt in der GmbH zurück, im November schied er auch aus dem Aufsichtsrat des Vereins aus.

Der selbstständige Sportartikelkaufmann war seit 1. März 2005 Mitglied bei den Löwen. Die Sport Mantel GmbH war u.a. offizieller Ausrüster der Skiabteilung.

Die Trauerfeier findet am Freitag, 21. Mai, um 14 Uhr, in Eppenschlag (Landkreis Freyung-Grafenau) statt. Im Anschluss daran wird Mantel in Kirchdorf beigesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim
1860 München
Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim
Auf Slapstick-Tor folgt Elfmeter-Pech - Sechzig verliert kurioses Heimspiel gegen Waldhof Mannheim

Kommentare