Testspiel gegen Bayernligisten SpVgg Hankofen-Hailing

A-Junioren der Münchner Löwen starten Vorbereitung

Coach Josef Steinberger absolviert derzeit die Ausbildung zum Fußball-Lehrer
+
Coach Josef Steinberger absolviert derzeit die Ausbildung zum Fußball-Lehrer

Am vergangenen Sonntag starteten die A-Junioren des TSV 1860 München mit einem Laktattest in Anzing in die Vorbereitung.

Derzeit absolviert Josef Steinberger die Ausbildung zum Fußball-Lehrer in Hennef. Seine Assistenten Günther Himpsel und Jürgen Wittmann vertreten ihn und leiten die ersten Trainingseinheiten, bis Steinberger wieder zurück ist. 

Am kommenden Samstag, 2 Juli, 13:30 Uhr, wird es bereits zum ersten Mal ernst für den Nachwuchs der Münchner Löwen. Dann treffen sie im Testspiel auf den Bayernligisten SpVgg Hankofen-Hailing.

Den letzten Feinschliff für die anstehende Saison, die am 14. August beginnt holen sich die A-Junioren dann im Trainingslager in Österreich im Bundessportzentrum Obertraun. Dort werden sie sich eine Woche lang intensiv auf den Punktspielstart vorbereiten. 

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV 1860: Bleibt Tim Rieder ein Löwe? Konkurrenz wohl zu groß
TSV 1860: Bleibt Tim Rieder ein Löwe? Konkurrenz wohl zu groß
TSV 1860: Die neuen Löwen sind im Schnitt 22,2 Jahre alt
TSV 1860: Die neuen Löwen sind im Schnitt 22,2 Jahre alt
“Löwenstüberl“ in der Corona-Krise: Wirt Lankes versucht‘s mit Kreativität
“Löwenstüberl“ in der Corona-Krise: Wirt Lankes versucht‘s mit Kreativität
3. Liga: Enger Terminkalender - eine Änderung trifft den FC Bayern hart
3. Liga: Enger Terminkalender - eine Änderung trifft den FC Bayern hart

Kommentare