1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. 1860 München

Benny Lauth: Jetzt wird's schmutzig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Let's get dirty: Lauth will dreckig spielen © dpa

München - Nach dem enttäuschenden Spiel gegen Fortuna Düsseldorf fordert Löwen-Kapitän Benjamin Lauth eine aggressivere Spielweise. Sportchef Florian Hinterberger warnt vor weiteren Pleiten.

In der Bild sagt der Löwen-Spielführer Lauth: "Wir haben Düsseldorf nicht weh getan. Das hätten wir eben auch mal machen müssen." Wird's jetzt schmutzig?

Das Problem: Gegen den Aufstiegskandidaten Fortuna Düsseldorf präsentierten sich die Löwen handzahm. Die Rheinländer waren cleverer, handlungsschneller und aggressiver. 29 Fouls der Fortuna stehen nur 19 Fouls der Löwen gegenüber. Die fehlende Bissigkeit war ausschlaggebend für die Niederlage.

So schön leuchetet die Allianz Arena

Nach der Spielanalyse wünschte sich Führungsspieler Lauth daher für die Zukunft ein höheres Tempo und mehr Aggressivität. Wenn die Löwen oben mitspielen wollen, müssen sie wohl einfach mehr Biss zeigen. Denn sonst drohen laut Hinterberger weitere Pleiten: "Wenn man so spielt, verliert man nicht nur in Düsseldorf."

kh

Auch interessant

Kommentare