Ex-Trainer Andreas Pummer über Efkan Bekiroglu

Bekiroglus unglaublicher Weg nach oben: „Er könnte in der Bundesliga spielen, wenn...“

+
„In seiner Bayernliga-Saison hat er 23 Tore erzielt. Und das waren noch viel zu wenig“, erinnert sich Andreas Pummer an Efkan Bekiroglu.

Efkan Bekiroglu ist derzeit einer der Unterschied-Spieler des TSV 1860. Dabei spielte er vor fünf Jahren noch in der Bezirksliga beim FC Phönix München. Sein Förderer Andreas Pummer erklärt, warum Bekiroglu den Sprung in die 3. Liga gepackt hat.

Talent hatte Efkan Bekiroglu schon immer. „In seiner Bayernliga-Saison hat er 23 Tore erzielt. Und das waren noch viel zu wenig. Er hat unglaublich viel liegen lassen“, erinnert sich Andreas Pummer, der den Offensivspieler vom FC Phönix München aus der Bezirksliga zum FC Unterföhring holte. „Efe war damals noch sehr jung. Aber er hat in der Offensive alles mitgebracht. Er hatte einen super Torabschluss und ein Gespür für die richtige Situation. Mit Yasin Yilmaz hatte er in der Offensive einen kongenialen Partner, der ihn richtig in Szene gesetzt hat“, erinnert sich Pummer. 

Bekiroglus Leistungen in der Bayernliga-Saison beim FC Unterföhring sprachen sich herum. „In Augsburg hat er dann körperlich nochmal zugelegt“, sagt Pummer. Über den FC Augsburg II packte Bekiroglu den Sprung zu den Löwen. Doch Andreas Pummer glaubt, dass Bekiroglus Weg nach oben in der 3. Liga noch nicht zu Ende ist. Aktuell steht ein Verkauf von Bekiroglu im Raum, um die klammen Kassen der Löwen zu füllen. „Seine Qualitäten in der Offensive sind unbestritten. Er könnte er in der Bundesliga spielen, wenn er im Spiel gegen den Ball weiter zulegt. Hier muss er noch an sich arbeiten“, sagt Pummer.

Text: Christoph Seidl

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Löwen kommen in Halle unter die Räder - wieder Schiri-Pech
Ticker: Löwen kommen in Halle unter die Räder - wieder Schiri-Pech
Lorenz kriegt es ganz böse ab, Fans sticheln gegen Ismaik - Bilder der Löwen gegen Münster
Lorenz kriegt es ganz böse ab, Fans sticheln gegen Ismaik - Bilder der Löwen gegen Münster
Facebook-Ankündigung zu umstrittener Aktion gelöscht - jetzt legen die „Löwenfans gegen Rechts“ nach
Facebook-Ankündigung zu umstrittener Aktion gelöscht - jetzt legen die „Löwenfans gegen Rechts“ nach
Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga
Owusu zieht weiter: „Ich bin 60 dankbar für die Chance“ - Stürmer träumt von der Bundesliga

Kommentare