Eggimann: Entscheidung gefallen

+
Mario Eggimann bleibt in Hannover

Hannover - Um Mario Eggimann rankten sich zuletzt verschiedene Gerüchte - der Schweizer wurde immer dann ins Gespräch gebracht, wenn ein Klub einen Innenverteidiger suchte. Doch jetzt ist die Entscheidung gefallen.

Magere drei Spiele stehen für Mario Eggimann in der Bundesliga zu Buche - und das waren auch noch durchweg Einwechsel-Einsätze. 19 Bundesliga-Minuten durfte der Schweizer schnuppern, dazu noch 91 in der Europa League. Eine scheinbar unbefriedigende Situation. Deswegen wurde der 30-Jährige zuletzt auch bei vielen Vereinen gehandelt, die auf Innenverteidiger-Suche waren.

Bei Hertha BSC soll er als Ersatz für Maik Frank (Kreuzbandriss) im Gespräch sein, auch mit seinem Ex-Verein Karlsuher SC sowie dem TSV 1860 wurde er in Verbindung gebracht.

Löwen-Weihnachtsfeier 2011 im Deutschen Theater

Löwen-Weihnachtsfeier im Deutschen Theater

Die Löwen hatten allen Grund, auf ein erfolgreiches Halbjahr anzustoßen. Sie taten dies im Stiftl-Zelt im Deutschen Theater. Mit dabei: die Begleiterinnen sowie teils auch der Löwen-Nachwuchs. Hier sehen Sie die Bilder. © sampics
Sportchef Florian Hinterberger mit Sohn Felix © sampics
Stefan Aigner mit Freundin Laura © sampics
Daniel Bierofka mit Freundin Nicole © sampics
Gabor Kiraly mit Ehefrau Zsanett © sampics
Collin Benjamin mit Ehefrau Zunaid © sampics
Manuel Schäffler mit Begleiterin © sampics
Benny Lauth mit seiner Juliane © sampics
Trainer Reiner Maurer (l.) und Präsident Dieter Schneider © sampics
Trainer Reiner Maurer (l.) und Präsident Dieter Schneider © sampics
Trainer Reiner Maurer (l.) mit Ehefrau Andrea und Präsident Dieter Schneider mit Ehefrau Gipsy © sampics
Präsident Dieter Schneider mit Halfar-Sohn Louis © sampics
Präsident Dieter Schneider mit Halfar-Sohn Louis © sampics
Präsident Dieter Schneider mit Halfar-Sohn Louis © sampics
Christopher Schindler mit Freundin Paulina © sampics
Geschäftsführer Robert Schäfer mit Begleiterin © sampics
Präsident Dieter Schneider (l.) mit Geschäftführer Robert Schäfer © sampics
Trainer Reiner Maurer mit Ehefrau Andrea © sampics
Vize Franz Maget (v.l.) mit Reiner Maurer und Florian Hinterberger © sampics
Präsident Dieter Schneider mit Gattin Gipsy und Tochter © sampics
Trainer Reiner Maurer (l.) und Präsident Dieter Schneider © sampics
Djordje Rakic (l.) und Antonio Rukavina © sampics
Kevin Volland mit Freundin Katja, rechts Christopher Schindler © sampics
Christopher Schindler mit Begleiterin © sampics
Kevin Volland mit Freundin Katja © sampics
Präsident Dieter Schneider mit Gattin Gipsy und Tochter © sampics
Benny Lauth mit Freundin Juliane © sampics
Dominik Stahl (l.) mit Begleiterin und Stefan Aigner mit Freundin Laura © sampics
Prost! © sampics

Doch alle genannten Vereine können ihn nun von ihrer Kandidatenliste streichen. "Er bleibt definitiv in Hannover", erklärt sein Berater Lars-Wilhelm Baumgarten. Bei den Niedersachsen steht er noch bis 2013 unter Vertrag - und wird auch mindestens bis zum Sommer bleiben.

Die 96er lassen den Schweizer nicht gehen - seine Zeit soll in der Rückrunde kommen. Berater Baumgarten: "Hannover braucht ihn. Er ist Innenverteidiger Nummer 3, Karim Haggui geht im Januar zum Afrika-Cup." Deswegen sei ein Winter-Wechsel nie ein konkretes Thema gewesen, so Baumgarten, der aber zumindest das KSC-Interesse bestätigt: "Die Karlsruher haben über ihn nachgedacht, aber sie müssen sich auch der Realität der Verträge stellen."

al.

Wie geht es den Ex-U23-Löwen heute?

Auch interessant

Kommentare