"Dürfen uns nicht mehr viel Zeit lassen"

1860: Entscheidend wird der kommende Montag

+
Otto Steiner (r., mit Dieter Schneider und Franz Maget) zeigt sich vor dem Montag optimistisch

München - Entscheidend für die Zukunft des TSV 1860 wird der kommende Montag. Dann tagt der e.V.-Aufsichtsrat. Die tz erreichte Otto Steiner im Indien-Urlaub - er zeigt sich vorsichtig optimistisch.

Am Montagabend schienen die Löwen noch auf dem besten Weg übern Jordan, eine Woche später könnte das ganze schon wieder rosiger aussehen.

Könnte…

Der Kompromissvorschlag, den Investor Hasan Ismaik und sein Berater Hamada Iraki in neunstündiger Klausur ausgearbeitet haben, liegt seit Mittwochabend jedenfalls auf dem Tisch. Entscheidend für die Zukunft des TSV 1860 wird nun der kommende Montag. Dann wird sich der e.V.-Aufsichtsrat unter dem Vorsitz von Otto Steiner an der Grünwalder Straße treffen und das vorgelegte Angebot diskutieren. Wie berichtet, ist Ismaik im Kompromisspapier von einigen seiner ursprünglichen Forderungen abgerückt. Eine Absetzung von Präsident Dieter Schneider steht ebenso nicht mehr zur Disposition wie eine unverhältnismäßige Neuverschuldung oder die Neubesetzung des KGaA-Aufsichtsrates. Ein „paar Kröten“ werden die Löwen-Verantwortlichen freilich zu schlucken haben, wie ein Eingeweihter gegenüber der tz bestätigte. Allerdings sei das Kompromisspapier in allen Punkten DFL-konform.

Der Fokus liegt nun also auf diesem Montag, dem 14. Januar. Otto Steiner, noch bis zum Wochenende im Indien-Urlaub, äußerte sich auf tz-Nachfrage am Donnerstag vorsichtig optimistisch. „Aufgrund der Tragweite dieser Entscheidung soll nicht nur das Präsidium darüber entscheiden“, sagte er. „Ich denke, dass dieser Kompromissvorschlag eine Grundlage ist, auf der man sachlich diskutieren kann. Die Alternative, also der vielzitierte Plan B, erscheint mir für den Profibetrieb und damit auch den Gesamtverein 1860 wesentlich riskanter. Ich hoffe, dass wir am Montag zu einer guten Entscheidung kommen. Allzuviel Zeit dürfen wir uns mit Blick auf die sportliche Entwicklung auch nicht mehr lassen.“

lk

Ismaik vs. Schneider: Alle Fotos des Showdown-Montags

Ismaik vs. Schneider: Alle Fotos des Showdown-Tages

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großkampftage für Gorenzel: Erst als Trainer gefordert, dann auf dem Transfermarkt?
1860 München
Großkampftage für Gorenzel: Erst als Trainer gefordert, dann auf dem Transfermarkt?
Großkampftage für Gorenzel: Erst als Trainer gefordert, dann auf dem Transfermarkt?
Mölders-Ersatz aus Unterhaching? Torjäger Patrick Hobsch gesprächsbereit: „Würde ich mir anhören“
1860 München
Mölders-Ersatz aus Unterhaching? Torjäger Patrick Hobsch gesprächsbereit: „Würde ich mir anhören“
Mölders-Ersatz aus Unterhaching? Torjäger Patrick Hobsch gesprächsbereit: „Würde ich mir anhören“
Nachwuchsspieler gefesselt? Ex-Löwe Mölders reagiert auf Vorwürfe - „Früher gab es krassere Sachen“
1860 München
Nachwuchsspieler gefesselt? Ex-Löwe Mölders reagiert auf Vorwürfe - „Früher gab es krassere Sachen“
Nachwuchsspieler gefesselt? Ex-Löwe Mölders reagiert auf Vorwürfe - „Früher gab es krassere Sachen“

Kommentare